Blu-ray-Player

LG BP730 im Test

Mit Miracast, NFC und 4K-Upscaling integrieren die Koreaner die neuesten Technik-Features in ihr Topmodell. Aber auch die Bildqualität stimmt. Was soll es da noch auszusetzen geben?

LG BP730

© Josef Bleier, Stefan Rudnick

LG BP730

Pro

  • Miracast
  • klasse Bildqualität
  • 4K-Upscaling

Contra

  • kaum Anschlüsse
  • Verarbeitung

"Tag On - Audio / Video": Das steht auf einem kleinen, runden, grauen Sticker, der dem BP730 beiliegt. Zunächst verwundert, blättert man durch das Handbuch und verweilt schließlich beim Punkt "LG Tag On". Dort steht: "Stecken Sie den zur Verfügung gestellten LG Tag On-Sticker in den Player." Doch das sollten Sie lieber unterlassen, denn ob Sie den Sticker wieder aus dem Slot-In-Laufwerk herausbekommen, ist fraglich. Kleben Sie ihn lieber auf den Player.

Bildergalerie

image.jpg
Galerie

Für das Surfen im Internet ist die Magic Remote mit Bewegungssensor optimal.

Steuer-App LG AV Remote

Wenn Sie Ihr NFC-fähiges Smartphone dagegen halten, öffnet sich der App Store mit der Anwendung LG AV Remote. Die sollten Sie auch installieren, sonst entgehen Ihnen ein paar clevere Funktionen. Der Private Sound Mode etwa: Sie wollen beim Schauen einer Blu-ray niemanden stören? Dann stecken Sie einen Kopfhörer in Ihr Smartphone, und der Ton wird über die App dorthin übertragen. Sie erleichtert auch das Browsen im Internet, indem sie bei der Texteingabe und Maussteuerung hilft.

Dass es eine alternative Steuermöglichkeit für die Maus gibt, ist beim BP730 aber nicht so wichtig. Mit der Magic Remote kann der Besitzer auf den Bildschirm zielen und die Maus an die richtige Stelle bewegen. So smart sind Blu-ray-Player heute. Und es geht weiter: Auf dem Startbildschirm des Players findet man viele Apps, die Leihfilme, Sendungen oder Spiele auf den Player bringen.

Anschlüsse

Anschlüsse sind dagegen spärlich gesät: zur Bild- und Tonausgabe nur eine HDMI-Buchse sowie eine S/PDIF-Schnittstelle. Dafür überzeugen sie durch ihre Qualität. So laufen bewegte Objekte auf einer DVD immer flüssig, ohne an Kanten auszufransen. Blu-rays erscheinen knackscharf und nahezu ohne Moires.

Starke Qualität zum kleinen Preis: Das ist das Motto des kompakten BP730.

Mehr zum Thema

Yamaha BD-A1020 und RX-A820 im Test
Blu-ray-Player und Receiver

84,9%
Der erste Blick verrät: Die beiden Geräte sind füreinander gemacht. Doch diese Kombi aus Blu-ray-Player und Receiver…
Panasonic DMP-BDT335
Blu-ray-Player

Zwei HDMI-Ausgänge sorgen für bestes Entertainment; analoge Ausgänge gibt es dagegen gar nicht mehr. Eine clevere Entscheidung von Panasonic.
Philips BDP9700
Blu-ray-Player

84,9%
Mit erlesenen Ingredienzien will Philips bestes Bild und optimalen Ton bieten. Aber auch an Smart-TV-Fans hat der…
Harman Kardon Blu-ray-Komplettanlage
Heimkino

Die BDS-Reihe von Harman Kardon vereint Heimkino mit Netzwerkfertigkeiten. Der integrierte Blu-ray-Player sorgt für Bildkraft, WLAN erlaubt Audio-…
LG BP740
Blu-Ray-Player

Der Blu-ray-Player LG BP740 zeigt im Test seine Stärken. Er kann nicht nur durch seine flache Bauweise überzeugen.