TVs bis 1000 Euro

LG 42LB670V im Test

Der LG LCD-TV 42LB670V im Test. Mit seinen Funktionen und dem schicken Design kann der 42-Zöller überzeugen.

LG, LG 42LB670V

© LG

LG, LG 42LB670V

Pro

  • sattes Schwarz
  • Magic Remote
  • Bewegungsdarstellung

Contra

  • Voreinstellung Farbtemperatur

Der LG 42LB670V ist ein modernes Paradebeispiel dafür, dass Standfuß nicht mehr gleich Standfuß ist. Seinen Halt findet der 42-Zöller nicht auf einem zentralen Fuß, sondern auf je einem Beinchen links und rechts am unteren Bildschirmrand. Beide sind in edler Metalloptik gehalten, der Rahmen des 42LB670V ist zudem extrem schmal.

Zum Lieferumfang gehört neben der üblichen Fernbedienung die mittlerweile bewährte Magic Remote des Herstellers. Dank dieser lässt sich vor allem sein stattliches Smart-TV-Angebot einfach bewältigen. Denn selbst der Mittelklasse-TV kommt bereits mit der neuen Software webOS daher und bietet damit neben einer intelligenten Struktur auch eine Vielzahl an Apps. Hier findet der Anwender nahezu alle Angebote der VoD-Dienste sowie Mediatheken und Musik.

LG 42LB670V

© LG

Der LG 42LB670V ist extrem schlank und filigran. Seine Standfüße - je rechts und links - geben ihm einen sicheren Halt.

Damit Tablet und TV-Gerät enger zusammenarbeiten können, unterstützt der LG 42LB670V sowohl Miracast als auch MHL (Mobile High-Definition Link). Das Menü auf der linken Seite wirkt auf den ersten Blick Platz sparend, ist aber im Gebrauch etwas unübersichtlich. Wegen des verbauten Dual-Core-Prozessors kommt es vor allem bei Anfragen innerhalb der smarten Oberfläche zu Wartezeiten.

Das beste Bild

In allen Testdurchläufen ist der LG Fernseher positiv aufgefallen. Nahezu unangefochten blieb er jedoch bei überwiegend schwarzen Bildinhalten. Während die Mitbewerber oftmals Probleme mit den Testsequenzen hatten, lieferte LG ein tiefes Schwarz. Dahinter steckt die Fähigkeit, das Backlight nicht komplett, sondern in einzelnen Zonen gezielt herunterzufahren.

Mehr Lesen

TV-Schnäppchen der Woche

TV-Schnäppchen der Woche

Curved-OLED-Fernseher

Um auch bei der Farbabstimmung gute Werte zu erhalten, sollte beim LG 42LB670V die Bildoption Kino- oder isf-Modus eingestellt sein. Hier sind die Farben nahezu perfekt und die Farbtemperatur mit 6600 Kelvin akzeptabel. Generell wird der LG im Sparmodus ausgeliefert und wirkt dann viel zu kühl. Hier sollten Endverbraucher unbedingt an den Einstellungen drehen, um bessere Bilder zu erhalten.

Mehr zum Thema

image.jpg
TV-Schnäppchen der Woche

Zusammen mit der Preissuchmaschine guenstiger.de haben wir das TV-Schnäppchen der Woche ermittelt: Der LG 47LA6608 ist momentan für rund 300 Euro…
LG 47LA6918 bei guenstiger.de
TV-Schnäppchen der Woche

Zusammen mit der Preissuchmaschine guenstiger.de haben wir das TV-Schnäppchen der Woche ermittelt: Diesmal ist der LG Electronics 47LA6918 zu einem…
LG 42LA8609
42-Zoll-LCD-TV

89,6%
Der LG 42LA8609 punktet mit seiner Magic Remote samt Mauszeiger, die hervorragend mit dem Bildmenü korrespondiert.…
LG 47LA7408
47-Zoll-TV

84,4%
Den LG 47LA7408 zeichnet ein gelungenes Bedienkonzept aus. Kann der 47-Zöller im Test auch in Sachen Bildqualität…
LG 55UF7709
UHD-Fernseher

Der LG 55UF7709 beeindruckt im Test mit gelungenem Design, guten Blickwinkeln und harmonischem Bild. Lesen Sie hier den vollen Testbericht zum…