Testbericht

Lautsprecher: Lichtblicke

Das 4.1-Lautsprecher-System Creative 4.1 FPS 1600 bringt für den Preis von knapp 90 Euro gute Klangeigenschaften mit. Dazu hat Creative bisherige Konzepte aufgegeben und ein neues eingeführt.

Lautsprecher: Lichtblicke

© Testlabor Printredaktionen

Lautsprecher: Lichtblicke

Der Subwoofer, der bisher als Bandpass ausgeführt war, ist jetzt in einem Bass-Reflex-Gehäuse untergebracht. Dadurch dringen die tiefen Töne nicht mehr nur über eine Öffnung im Gehäuse nach außen, sondern werden auch direkt durch den Bass-Lautsprecher abgestrahlt.

Mit diesem Konzept und den zugehörigen vier Satelliten erreicht das System in diesem Preissegment eine sehr gute Klangwiedergabe. Gespart hat Creative an den Gehäusen der Satelliten. Diese sind in einem einfachen Plastikgehäuse untergebracht. Der kompakte Subwoofer hingegen verfügt über ein Holzgehäuse.

Auch bei den Reglern wird der Sparkurs fortgesetzt. Für Klanganpassungen finden sich im System nur ein Pegelregler für den Bass, der schlecht zugänglich am Subwoofer sitzt, und ein Lautstärke- Regler mit einer eigenen Verbindungsleitung. Das FPS-1600-System eignet sich gut zum Spielen und für die Klangunterstützung von DVDs. Bei Musik zeigen sich jedoch die Schwächen. Leichte Verfärbungen des Klangbilds, zu aufdringliche Höhen und ein schwacher Tiefbass trüben den Klanggenuss.

http://www.creative.com

Mehr zum Thema

Battlefield Hardline zeigt viel Potenzial. Kann es das auch nutzen?
Ego-Shooter

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…
The Witcher 3: Wild Hunt Screenshot
Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Rivia will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…
Netgear Nighthawk X6 (R8000)
Router

86,0%
Statt Wave-2-AC-WLAN bietet der Netgear Nighthawk X6 zwei separate 1.300-MBit-Funkmodule im 5-GHz-Band. Wir haben den…
F1 2015: Screenshot
PS4-Release

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.
Rory McIlroy PGA Tour, Test, review, ps4, release
Golf-Spiel für PS4

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.