Testbericht

Laserdrucker: Gut für Arbeitsgruppen

Die neue PRISMLASER-Technologie des Minolta- QMS magicolor 3100 Farblaser- Drucker stimmt neugierig. Dabei vereint eine bestimmte Farbwalzenkombination des Druckers alle vier Farben auf eine Walze. Nur an dieser läuft das Papier vorbei und bekommt dann alle Farben in einem Rutsch aufgetragen.

Laserdrucker: Gut für Arbeitsgruppen

© Testlabor Printredaktionen

Laserdrucker: Gut für Arbeitsgruppen

Bemerkbar macht sich die neue Technologie vor allem durch den leisen Druckvorgang. Die Hersteller-Angabe mit 16 Seiten pro Minute wurde in unserem Test-Labor mit dem Grauert-Standardbrief nicht erreicht. Nach 13 Seiten war die Minute um. Die Test- Farbbilder hatten die beste Qualität nachdem die automatische Farbkorrektur ausgeschaltet wurde. Die Stärke des Druckers liegt bei Präsentationsdokumenten mit der Kombination aus Text, Grafik und Bild. Scharfe Druckränder sorgen für ein sehr gutes Schriftbild und eine exakte Farbtrennung.

http://www.minolta-qms.de

Mehr zum Thema

Dell B1165nfw im Test
Laser-Drucker

Wir haben den neuen All-in-One Laser-Drucker B1165nfw von Dell für Sie getestet. Die Vor- und Nachteile des Gerätes erfahren Sie hier.
Xpress C410W, Samsung
Farblaserdrucker

Der neue, kompakte Farblaserdrucker von Samsung bietet neben den kabelgebundenen Schnittstellen USB 2.0 und LAN auch eine NFC-Schnittstelle.
HP Officejet Pro 276dw
Tinten-All-In-One

Im Test überzeugt der HP Officejet Pro 276dw neben sehr guter Qualität und zahlreichen Anschlüssen auch durch den automatischen Duplexdruck.
image.jpg
4-in-1-Tinten-Multifunktionsgerät

Das Multifunktionsgerät Pixma MX725 mit USB, LAN, WLAN und App-Direktdruck von Smartphones passt in nahezu jede Anwendungsumgebung.
Dell C2665DNF im Test
Multifunktions-Farbdrucker

Der aufrüstbare All-In-One Drucker Dell C2665DNF zeigt im Test seine Stärken: Durch zusätzliche Module wird er zu einer vielseitigen…