Testbericht

Komplettsysteme: Galaktisch gut

Es war schon immer etwas teurer, einen besonderen Geschmack zu haben. Das hochwertige Gehäuse und die auf Leistung getrimmte Auswahl der Komponenten rechtfertigen den hohen Kaufpreis des Andromeda.

Komplettsysteme: Galaktisch gut

© Testlabor Printredaktionen

Komplettsysteme: Galaktisch gut

Der Münchener Hersteller 2P präsentiert mit dem Andromeda einen ganz besonders edlen Vertreter der Pentium-4-Klasse. Das Gehäuse von Cooler Master ist komplett aus Aluminium gefertigt und besticht durch eine saubere Verarbeitung ohne scharfe Kanten. Die Front verschwindet hinter einer aufklappbaren Plexiglasscheibe, wobei eine Aussparung den Zugriff auf die beiden vorn angebrachten USB-Ports ermöglicht. Um an die Laufwerke zu gelangen, wird die Glasscheibe geöffnet. Drei Gehäuselüfter sorgen innen für Frischluft, damit der ebenso schnelle wie teure 2-GHz-Prozessor nicht ins Schwitzen kommen kann.

Bei der Grafikkarte setzt 2P auf eine rasend schnelle Elsa Gladiac 920 mit Ge- Force-III-Chip. Dass sich die Schönheit des Rechners nicht nur auf das Äußere beschränkt bewiesen unsere Benchmarktests im Pcgo!- Labor. Die Office- und 3D-Leistungen gehörten mit zu den besten bisher von uns gemessenen und liegen auf einer Ebene mit einem Athlon XP 1700+ System, das allerdings für wesentlich weniger Geld zu haben ist. Für den hohen Preis des Andromeda bekommt der Käufer allerdings auch ein ganz besonderes und mit großer Sorgfalt verarbeitetes Schmuckstück, das für einen Platz unter dem Schreibtisch eigentlich viel zu schade ist.

http://www.2pcom.de

Mehr zum Thema

Acer Aspire U5-620
All-in-One-Rechner

Der schlanke All-in-One-Rechner Acer Aspire U5-620 bietet mit einem Quad-Core-Prozessor und einer GeForce GTX 850M viel Leistung fürs Geld. Wir haben…
Dell All-In-One Inspirion 23 7000
All-In-One-PC

Dell hat beim neuen Inspiron 23 7000 eine "RealSense"-Kamera von Intel eingebaut. Im Testlabor muss sich der All-inOne-PC beweisen.
ASUS ROG G20AJ im Test
Gaming-PC

87,0%
Der kompakte Gaming-PC Asus ROG G20AJ sieht nicht nur futuristisch aus, er hat auch starke Triebwerke eingebaut: eine…
MIFcom Battlebox Smokin' Aces im Test
Gaming-PC

Die Battlebox Smokin' Aces ist ein Gaming-PC mit Corei5- CPU und GeForce-GTX 970-Grafikkarte, der genügend Power für aktuelle Spiele wie GTA 5 hat.
One PC 22633
Gaming-PC

Im Test: Der One PC 22633 ist zwar dank Core i5 und Geforce GTX 960 ein waschechter Gaming-PC, ein kleines Detail lässt ihn aber nicht mit voller…