Testbericht

Kommunikations Software: Infozentrale

Dass leistungsstarke Messaging-Lösungen nicht unbedingt in Verbindung mit Outlook oder Exchange stehen müssen, zeigt Tobit mit der neuen Version David XL, denn das Server-/Client- System wartet mit stark verbesserter Funktionalität auf.

Kommunikations Software: Infozentrale

© Testlabor Printredaktionen

Kommunikations Software: Infozentrale

Kernstück von David XL ist die Server- Komponente DvISE, die die Verbindung in externe Netze wie das Internet oder Telefonnetz hält und zugleich Datenspeicher und Lieferant für die verschiedenen Dienste ist. Über Gateways lässt sich der DvISE-Server auch mit anderen Server-Systemen verbinden. Speziell die Benutzeroberfläche für David XL, das Tobit InfoCenter, dass für unterschiedliche Plattformen erhältlich ist, hat in der neuen Version zugelegt. Mit dem eigens entwickelten Editor lassen sich Faxe und Sprachnachrichten mühelos verwalten und weiterleiten. Die Gruppenarbeit wurde ebenfalls erheblich überarbeitet. Hier ist über Anwender hinweg eine Aufgabenplanung mit entsprechender Verteilung und Verwaltung der Aufgaben möglich.

Einen guten Eindruck hinterlassen auch die Erweiterungen wie ein integrierter Newsreader, die mobile Anbindung für den Offline-Betrieb oder die volle WAP-Integration. Tobit hat David an den richtigen Stellen erweitert und präsentiert eine überzeugende Messaging-Lösung.

http://www.tobit.de

Mehr zum Thema

Screenshot von Magix Video Pro X7
Videoschnitt für Profis

Wir haben Magix Video Pro X7 im Test. Die Videobearbeitungs-Software spielt in der Oberliga mit und unterstützt professionelle Formate.
S.A.D. Mytuning Utilities
Windows-Tool

Die S.A.D. Mytuning Utilities sollen sich durch eine leistungsfähige Sammlung von Tuning-Werkzeugen auszeichnen und durch ihren schlanken Code selbst…
Adobe Photoshop Lightroom 6 CC
Adobe Photoshop CC

Lightroom CC aus der Cloud gibt es nur im Abo mit Photoshop und jetzt auch für Android. Im Test läuft Lightroom 6 rasend schnell.
Office 2016 auf verschiedenen Geräten
Public Preview

Der Release von Office 2016 soll mit Windows 10 erfolgen. Der Download der Public Preview ist seit wenigen Wochen verfügbar. Unser erster Test.
Edge - Windows 10 Browser
Windows 10 Browser

In Windows 10 wird es keinen neuen Internet Explorer geben. Der Browser Edge tritt die Nachfolge an. In einem ersten Test überzeugt er.