Testbericht

Kindersoftware: Wissen für Kids

Welt des Meeres zeichnet sich vor allem durch die verständlichen Erklärungen und die kindgerechten Illustrationen als schönes Wissensprogramm für Kinder aus. Etwas zu kurz kommen Multimedia-Sequenzen.

Kindersoftware: Wissen für Kids

© Testlabor Printredaktionen

Kindersoftware: Wissen für Kids

Um das Meer und seine Bewohner und die Erforschung durch den Menschen geht es im Programm Welt der Meere. Kinder ab 5 Jahren können sich hier viele Dinge erklären lassen. Dabei gibt es verschiedene Themen zur Auswahl, in denen weitere Informationen versteckt sind. Alle Texte sind durch schöne Illustrationen bebildert. Die Erklärungen lassen sich per Mausklick auch als gesprochener Text abrufen - das ist vor allem für Kinder wichtig, die noch nicht lesen können. In einigen Bereichen gibt es auch kleine Videos zu sehen, so etwa zu den Bewohnern des Meeres wie der Qualle.

Als Zusatz gibt es im Programm eine Spieleecke. Hier finden die Kinder Bastelanleitungen für ein Fischerboot und einen Leuchtturm, drei kleine Spiele wie Schiffe versenken sowie Anleitungen, um richtige Seemansknoten machen zu können. Ein schönes Wissensprogramm für Kids, allerdings kommt die Multimedia- Komponente etwas zu kurz.

http://www.1a-software.de

Mehr zum Thema

Screenshot von Magix Video Pro X7
Videoschnitt für Profis

Wir haben Magix Video Pro X7 im Test. Die Videobearbeitungs-Software spielt in der Oberliga mit und unterstützt professionelle Formate.
S.A.D. Mytuning Utilities
Windows-Tool

Die S.A.D. Mytuning Utilities sollen sich durch eine leistungsfähige Sammlung von Tuning-Werkzeugen auszeichnen und durch ihren schlanken Code selbst…
Adobe Photoshop Lightroom 6 CC
Adobe Photoshop CC

Lightroom CC aus der Cloud gibt es nur im Abo mit Photoshop und jetzt auch für Android. Im Test läuft Lightroom 6 rasend schnell.
Office 2016 auf verschiedenen Geräten
Public Preview

Der Release von Office 2016 soll mit Windows 10 erfolgen. Der Download der Public Preview ist seit wenigen Wochen verfügbar. Unser erster Test.
Edge - Windows 10 Browser
Windows 10 Browser

In Windows 10 wird es keinen neuen Internet Explorer geben. Der Browser Edge tritt die Nachfolge an. In einem ersten Test überzeugt er.