Testbericht

Kindersoftware: Wie ein Brettspiel

Ein lustiges und zugleich spannendes Spiel erwartet den kleinen Anwender in diesem Paket. Mit Bingo und Puck geht es auf Schatzsuche. Der oder die Spieler helfen den beiden, auf einer Insel einen versteckten Schatz zu bergen. Dabei müssen sie sich vor dem Piraten Rocco in Acht nehmen, der ihr Gegenspieler ist.

Kindersoftware: Wie ein Brettspiel

© Testlabor Printredaktionen

Kindersoftware: Wie ein Brettspiel

Das Spiel ist eine gelungene Kombination aus einer Art Brettspiel und Abenteuerspiel. Von Aufgabe zu Aufgabe gelangen die beiden Hauptfiguren über einen Spielplan, den sie durch Würfeln und Rücken auf Feldern wie bei einem Brettspiel durchwandern. Hier gelangen Sie zu verschiedenen Plätzen, auf denen Gegenstände zu sammeln und Aufgaben zu lösen sind. Wichtig im Spiel ist, dass das Ziel nur durch den Zusammenhalt der beiden Freunde erreicht wird. Allein kann keiner den Schatz erlangen. Schön ist das Real-Life-Mouse- Interface im Spiel. Die Kinder müssen nicht nur klicken, sondern mit der Maus greifen und andere Aktivitäten ausführen. Alles in allem ein gelungener Spielspaß.

http://www.msmoresoftware.de

Mehr zum Thema

Screenshot von Magix Video Pro X7
Videoschnitt für Profis

Wir haben Magix Video Pro X7 im Test. Die Videobearbeitungs-Software spielt in der Oberliga mit und unterstützt professionelle Formate.
S.A.D. Mytuning Utilities
Windows-Tool

Die S.A.D. Mytuning Utilities sollen sich durch eine leistungsfähige Sammlung von Tuning-Werkzeugen auszeichnen und durch ihren schlanken Code selbst…
Adobe Photoshop Lightroom 6 CC
Adobe Photoshop CC

Lightroom CC aus der Cloud gibt es nur im Abo mit Photoshop und jetzt auch für Android. Im Test läuft Lightroom 6 rasend schnell.
Office 2016 auf verschiedenen Geräten
Public Preview

Der Release von Office 2016 soll mit Windows 10 erfolgen. Der Download der Public Preview ist seit wenigen Wochen verfügbar. Unser erster Test.
Edge - Windows 10 Browser
Windows 10 Browser

In Windows 10 wird es keinen neuen Internet Explorer geben. Der Browser Edge tritt die Nachfolge an. In einem ersten Test überzeugt er.