Testbericht

Kata PR-420

Die schwarze Fotoreportertasche Kata PR-420 fasst eine Profi-SLR, zwei bis drei Wechseloptiken, ein lichtstarkes 200er-Tele und ein zweites Gehäuse. Letzteres kommt im separaten, dünn gepolsterten Seitenfach unter. Gegenüber und an der Front gibt's Taschen für Zubehör.

  1. Kata PR-420
  2. Datenblatt
image.jpg

© Archiv

Die schwarze Fotoreportertasche Kata PR-420 fasst eine Profi-SLR, zwei bis drei Wechseloptiken, ein lichtstarkes 200er-Tele und ein zweites Gehäuse. Letzteres kommt im separaten, dünn gepolsterten Seitenfach unter. Gegenüber und an der Front gibt's Taschen für Zubehör.

Das gewellte TST-Material an der Front des Fotoeinsatzes schützt die Ausrüstung gegen Stöße. Dank der beliebig positionierbaren, optimal geformten und gepolsterten Trennwände kann man das Innenfach so einteilen, dass Kamera und Objektive stabil sitzen. Um an sie heranzukommen, muss der Fotograf eine Kunststoffschnalle und den vorbildlich verdeckten Reißverschluss öffnen. Als Schnellzugriff dient ein wasserdichter Reißverschluss im Deckel, durch den allerdings nur kleine SLR-Kameras passen. Zum Schutz vor Nässe gibt es eine Regenhülle.

Gut gefallen hat uns auch der lange, gepolsterte Tragegriff, mit dem sich die Tasche über die Schulter und unter dem Arm tragen lässt. Das ergonomisch geformte, an Saugnäpfe erinnernde Schultergurtpolster bietet einen genialen Tragekomfort. Trotzdem gibt es zusätzlich eine Schlaufe für einen Trolly.

Fazit: Die PR-420 ist eine der besten, wenn es um die Sicherheit der Kamera geht, sehr gut verarbeitet, mit vielen Zubehörfächern ausgestattet, aber auch teuer (120 Euro). ColorFoto-Empfehlung für Fotografen mit wertvoller Ausrüstung

KATA PR-420

HerstellerKATA
Preis120.00 €
Wertung55.5 Punkte
Testverfahren1.5

Mehr zum Thema

image.jpg
Testbericht

Wir können den Kata-Rucksack HB-207 mit gutem Gewissen empfehlen, allerdings nur denen, die eine riesige Kameraausrüstung besitzen, auf Sicherheit…
image.jpg
Testbericht

Wenn es um maximale Sicherheit, vor allem um eine sehr gute Stoßdämpfung geht, liegt Katas Holster H-14 an einsamer Spitze: Front und Boden bestehen…
image.jpg
Testbericht

für kleine SLR-Ausrüstung
Kata Light Pic Kameratasche
Kamerataschen

Für Foto- und Videoausrüstungen ebenso wie als praktische Büro- oder Shoppingbegleiter empfiehlt Kata seine neuen Orbit- und Light Pic-Taschen.
Kata 3N1-22
Kamerataschen

Manfrotto startet am 15. April eine Cashback-Aktion zur Verkaufsförderung für den Kata-Rucksack 3N1-22 aus seinem Vertriebsprogramm.