Testbericht

Indoor Helikopter Mosquito

Lassen Sie Politiker vor Neid erblassen und starten Sie mit einem eigenen Hubschschrauber durch. Wir haben den Indoor Hubschrauber Mosquito für Sie probegeflogen

Pearl Indoor Mosquito

© Josef Bleier

Pearl Indoor Mosquito

Lassen Sie Politiker samt Bundeswehr-Flugbereitschaft vor Neid erblassen und starten Sie mit einem eigenen Hubschschrauber durch. Wir haben den Indoor Hubschrauber Mosquito für Sie Probe geflogen.

Wer in den Genuss des Hubschrauberfliegens kommen will, muss weder Minister noch Millionär sein. Ferngesteuerte Spielzeugmodelle wie der Indoor-Helikopter Mosquito sind bereits für 30 Euro zu haben.In den heimischen Luftraum kommt der Pearl-Hubschrauber via Postpaket. Der Hubi ist edel in Styropor verpackt und auf goldlackierter Pappe gebettet. Beim Auspacken ist wegen der fragilen Leichtbauweise Vorsicht geboten.

Es lohnt sich, etwas Zeit zu investieren und eine Schere bereit zu halten. Ein Zusammenbau ist weitgehend nicht nötig. Zukünftige Zimmerpiloten müssen lediglich die Antenne für die Fernsteuerung anschrauben und die beigelegte Batterie einsetzen.

In einem kleinen Plastikbeutel befinden sich ein Ersatz-Heckrotor sowie eine Plastikstrebe. Bei der Strebe handelt es sich um kein Ersatzteil. Aus nicht ersichtlichen Gründen muss diese zur Stabilisierung an der Seite der beiden Hauptrotoren angesteckt werden. Im Anleitungsheftchen findet sich allerdings nichts darüber.

Ready for Take-off

Ist der Hubschrauber und die Fernsteuerung fertiggebaut, geht es zum Auftanken an die Steckdose. Das mitgelieferte Ladegerät wird mittels Kabel direkt mit dem Helikopter verbunden. Ein Blick auf die Uhr ist angeraten, denn die Ladezeit soll 30 Minuten nicht übersteigen, um eine Überladung des Akkus zu verhindern.

Ist der Heli startklar, kann es los gehen. Stellen Sie am besten Getränke kalt, denn der Mosquito zieht Schaulustige an wie ein Magnet. Eine Akkuladung reicht für zehn Minuten Flug. Ist der Vogel in Betrieb, sorgen Leuchtdioden für eine gelungene Lichter-Show. Leider ist es am Anfang etwas schwer, sich daran zu erfreuen. Die Stabilisierung mittels zwei Trimmtasten erfordert volle Aufmerksamkeit. Die Trimmung soll vermeiden, dass sich der Hubschrauber um die eigene Achse dreht und in die falsche Richtung steuert.

Echte Helikopter-Fans bringen natürlich die nötige Geduld mit, um sich in die komplizierte 6-Wege-Steuerung in Kombination mit ständigem Trimmen einzuarbeiten. Alle anderen können damit angeben, verwegene Hubschrauberszenen aus dem Vietnam-Film "Apokalypse Now" nachzustellen oder sich in waghalsigen Kunstflugfiguren zu üben.

Hubschrauber

Indoor Mosquito

\n Indoor Mosquito Hubschrauber
PEARL Agency GmbH
30 Euro

www.pearl.de

Weitere Details

68 Prozent

Fazit:Der Mosquito ist ein echter Hingucker und Partymittelpunkt. Die schwere Steuerung trübt das Vergnügnen.

3/5
für Fans
Preis/Leistung
befriedigend

Für 30 Euro ist der Indoor Mosquito auf alle Fälle ein ausgefallenes Geschenk, ein blinkender Hingucker im Jungs-Regal und ein actiongeladenes Geduldsspiel.

Bildergalerie

Pearl Indoor Mosquito
Galerie
Games, Filme, Musik:Spiele:Spiele nach Genres

Mehr zum Thema

image.jpg
SSD mit bis zu 1 TB Speicher

Samsung hat in Korea die neue SSD Serie 850 Pro vorgestellt. Wir haben die 850 Pro mit 1 Terabyte bereits im Test.
Rapoo VPro V700 - Test
Mechanische Gaming Tastatur

Die VPro V700 von Rapoo ist eine für Gamer spezialisierte mechanische Tastatur, die ohne Cherry-MX-Schalter auskommt. Wir haben das Keyboard im Test.
Roccat Kave XTD 5.1 Analog
Headset-Test

Neben der Digital-Variante bringt Roccat nun auch das günstigere Analog-Headset Kave XTD 5.1 auf den Markt. Ob ein geringerer Preis auch weniger…
Holografie-Brille HoloLens
Holografie-Brille

Microsofts holografische Brille HoloLens baut virtuelle Objekte hautnah in die reale Welt ein. Auf der Entwicklerkonferenz Build haben wir die Brille…
Rapoo Vpro V800
Mechanische Gaming-Tastatur

Die Rapoo Vpro V800 ist eine mechanische Gaming-Tastatur, die dank sehr guter Verarbeitung eine hohe Lebensdauer verspricht. Einige kleinere…