Testbericht

IDimager V5

Der IDimager V5 bietet umfangreiche Bildverwaltungs-Optionen. Im Test erkannte das Programm zwar nur 25 von 50 getesteten Dateiformaten. Doch überzeugt die Unterstützung von RAW-Dateiformaten - hier zeigte der IDimager alle Thumbnails an.

IDimager V5

© PC Magazin

Feine Filter: Der IDimager liefert gute Filter für Verfremdungen mit.
IDimager V5

© PC Magazin

IDimager V5

© PC Magazin

Treffsicher: Die Suche von IDimager gestattet verknüpfte Suchkriterien.

Stärken des Programms sind die Verschlagwortung und die Suchfunktionen, etwa nach Metadaten. Suchabfragen lassen sich verknüpfen, die Stapelverarbeitung bietet sich für Kataloge an. Einfache Filter für Retusche- und Verfremdungsarbeiten sind in IDimager enthalten, die Weitergabe in soziale Netze gelingt leicht.

Leider ist das Programm an einigen Stellen nicht übersetzt worden, die Performance und die Dokumentation sind ausbaufähig.

Fazit:

Der IDimager V5 ist ein nützliches und leistungsfähiges Programm zur Bildverwaltung.

TESTURTEIL

IDimager V5

69 Euro; www.franzis.de

Betriebssysteme: Windows XP/Vista/7

Besonderheiten: Backup-Funktionen integriert

Gesamtwertung: befriedigend 60 %

Mehr zum Thema

Corel Paintshop Pro X6
Fotosoftware

Corel setzt in der neuen Version von Paintshop vollständig auf 64-Bit-Unterstützung. Welche Auswirkungen das hat, lesen Sie hier im Test.
Wir testen das nützliche Programm Jing, die Software ist kostenlos.
Testbericht

Die Freeware Jing schneidet alle Abläufe auf dem Monitor mit. PCM Professional überprüft im Test, wie zuverlässig das klappt.
Adobe Creative Cloud
Adobe Creative Cloud 2014

Die Adobe Creative Cloud 2014 lockt mit einem relativ günstigen Preismodell für Photoshop CC. Wir haben die Software getestet.
Screenshot von Magix Video Pro X7
Videoschnitt für Profis

Wir haben Magix Video Pro X7 im Test. Die Videobearbeitungs-Software spielt in der Oberliga mit und unterstützt professionelle Formate.
Adobe Photoshop Lightroom 6 CC
Adobe Photoshop CC

Lightroom CC aus der Cloud gibt es nur im Abo mit Photoshop und jetzt auch für Android. Im Test läuft Lightroom 6 rasend schnell.