Testbericht

Hama 3D-Brillen

Bei einem 3D-TV werden immer seltener passende Brillen mitgeliefert - niemals genügend, um im Familienkreis der dritten Dimension zu huldigen.

Hama 3D-Brillen

© Video Homevision

Hama 3D-Brillen

Hama hat die Zubehör-Lücke erkannt und verkauft Alternativen zu den herstellerspezifischen Augengläsern: Modelle für Samsung-TVs (Shutter, Batterie, 99 Euro) und Polarisation (LG, Kino, 10 Euro). Im Test gab sich die Polbrille ultraleicht und cool, das Shuttermodell bot ein größeres Blickfeld als die Originalbrille.

Testurteil:

Hama 3D-Brillen

ab € 10; www.hama.de

Gesamtwertung: gut

Preis/Leistung: gut

Mehr zum Thema

LG 55UF9509 - Test
55-Zoll-TV

90,0%
Der LG 55UF9509 gehört zur neuen LCD-TV-Serie von LG mit Doppeltuner. Wie glückt die Premiere? Wir machen den Test.
LG 55UF7709
UHD-Fernseher

Der LG 55UF7709 beeindruckt im Test mit gelungenem Design, guten Blickwinkeln und harmonischem Bild. Lesen Sie hier den vollen Testbericht zum…
Panasonic TX-55CXW704 im Test
UHD-Fernseher

Der Panasonic TX-55CXW704 ist ein Ultra-HDTV der oberen Mittelklasse. Im Test glänzt er mit brillantem Bild und Streaming-Qualitäten.
Samsung UE55JU6550
55 Zoll UHD-TV

Der Samsung UE55JU6550 bietet ein gebogenes 55-Zoll-UHD-Display und zahlreiche Smart-TV-Features. Im Test muss sich der Curved-TV im Labor beweisen.
Philips 65PU
Testbericht

Philips beginnt ein neues Kapitel in der Erfolgsstory von Ambilight und gibt dem Topgerät einen neuen Namen. Wir haben den Philips Ambilux 65PUS8901…