Testbericht

Grafikkarten: Giftig

Eine Wasserkühlung mitsamt Grafikkarte zu verkaufen, ist nicht neu. Jedoch ist die Montage meist schwierig und mit Aufwand verbunden. Die Sapphire Toxic X1900 XTX verwendet eine simple All-In-One-Kühlung (Pumpe, Radiator, Ausgleichsbehälter in einem), die bereits befüllt und direkt montiert geliefertwird.

Grafikkarten: Giftig

© Testlabor Printredaktionen

Grafikkarten: Giftig

An der Oberseite des Wasserkühlungsmoduls befindet sich ein Schalter, um die Lüfterdrehzahl zwischen 2500 und 2000 Umdrehungen pro Minute umzuschalten. In der Silent-Stellung arbeitet die Wasserkühlung der Toxic zwar nicht unhörbar, aber mit einer erträglichen Geräuschkulisse. Allerdings gibt es Luftkühlungen, die deutlich leiser sind und annährend die gleiche Kühlleistung bieten.

Für Overclocker ist die Toxic optimal, da man für wenig Geld gute Kühlleistung bekommt. Für alle anderen Anwender lohnt der 75 Euro Aufpreis nicht.

Preis: 555,- Euro Gesamtwertung: gut

http://www.sapphiretech.com

Mehr zum Thema

Corsair Force GS 360 GB: Im
SSD von Corsair

Die Corsair Force GS 360 GB ist ob des günstigen Preises pro Gigabyte eine Bugdet-Empfehlung. Der Test legt aber den Einsatz als Zweitplatte nahe.
Festplatte, seagate Enterprise Capacity ST6000NM
6-TByte-Festplatte

Wir haben die Seagate Enterprise Capacity ST6000NM mit satten 6 TByte Speicher im Test. Kann sie überzeugen?
Samsung 850 Pro SSD
SSD-Testbericht

Wir haben die Samsung 850 Pro im Test. Die SSD ist sehr schnell, lange haltbar, und sie bietet eine hohe Kapazität. Der Preis pro GByte ist günstig.
SanDisk,SSD Extreme II
PC-Magazin Lesertest

Der Sandisk Extreme II wurde nun ein knappes Jahr von unseren Testern auf den Zahn gefühlt. Der Dauertest der SSD ging in diesem Monat zu Ende, mit…
Samsung SSD 850 EVO 2TB
Neue SSDs mit 2 Terabyte

Samsung durchbricht mit neuen SSD-Modellen seiner Serien 850 PRO und 850 EVO die 2-Terabyte-Grenze. Wir konnten die Samsung SSD 850 EVO 2TB vorab…