Smartphone

Gigaset ME Smartphone GS55-6 im Test

Der DECT-Telefonhersteller Gigaset hat mit dem ME GS55-6 ein Smartphone auf den Markt gebracht. Im Test finden wir heraus, ob es taugt.

Smartphone Gigaset Dect

© Gigaset

Die Adreno 430 GPU garantiert exzellente Grafikperformance. Für Spielvergngen ist gesorgt.
EUR 370,63

Pro

  • 16-Megapixel-Frontkamera mit LED-Licht
  • Fingerabdruckleser
  • Touchscreen-Navigationstasten

Contra

  • Akustik

Fazit

PCgo Testurteil: gut; Preis-Leistung: gut
77,0%

Gigaset ist bekannt für hochwertige DECT-Telefone. Das Gigaset ME ist ein hochwertiges, mit Edelstahl und Gorillaglas gefertigtes Android-Smartphone. Die Ausstattung mit Dual- SIM, 16-Megapixel-Frontkamera mit LED-Licht und Fingerabdruckleser gefällt im Test sehr gut. Auch die Bedienoberfläche ist wirklich gelungen und erinnert mit ihren typischen Icons an die Haustelefone. Das ME kommt mit Touchscreen-Navigationstasten aus - das erinnert uns an HTC.

Lesetipp: Android – 10 Tipps für Einsteiger

Im Testlabor macht das ME eine sehr gute Figur, bis auf eine Ausnahme. Sende- und Empfangsqualität sind sehr gut, die Strahlungsbelastung ist gering, die Akkuleistung im Dauerbetrieb liegt bei guten 6:58 Stunden. Auch die Sprachqualität ist sehr gut, aber - und das ist der Haken - nur beim Empfänger. Die eigene Akustik läst sehr zu wünschen übrig. Dass Gigaset keinen vernünftigen Ohrlautsprecher einsetzt, ist unverständlich. In unserer Akustik-Wertung erreicht das ME nur 50 Prozent der möglichen Punkte - schwach.

Fazit

Das Gigaset ME ist wirklich hochwertig und gelungen für einen Neuling. Die schwache Akustik ist leider ein echtes Manko.

Gigaset ME GS55-6: Details

  • Technik: Qualcom 810, Octa-Core 1,8 GHz, Adreno 430 GPU, 3 GByte DDR4, 32 GByte eMMC
  • Merkmale: Android 5.1, Dual-SIM, 5-Zoll-Display Full HD, 2 Kameras, Fingerabdrucksensor
  • Maße/Gewicht: 145 x 70 x 8 mm/160 g

Mehr zum Thema

Smartphone Datenimport
Smartphone-Tipps

Das Synchronisieren von Kontakten, Bildern oder Musik vom alten auf ein neues Smartphone ist nicht immer leicht. So geht es mit Android, iOS & Co.
Android Robot
Ab Android 4.0

Anrufe lassen sich oft nicht annehmen, etwa beim Autofahren, in Meetings und Co. Wir zeigen, wie Sie Anrufe abweisen und stattdessen automatisch per…
Android Robot
Smartphone und Tablet

Die Android-App Google-Übersetzer bietet eine Funktion, die häufig übersehen wird. Sie können damit Texte direkt in anderen Apps übersetzen…
Android 6.0 Marshmallow
Tipps & Tricks

Tipps und Tricks für Android 6 Marshmallow: Wer etwas für die Performance auf Smartphone und Tablet tun will, kann beispielsweise die Animationen…
Smartphone-Tuning (Symbolbild)
So geht's

Wer Admin über sein Android-Smartphone sein will, braucht Root-Rechte. Mit diesen Tipps und Tools rooten Sie Ihr Galaxy, Nexus & Co.