Testbericht

Fujifilm Finepix JZ300

Als kompakte 10-fach-Zoomkamera deckt die Finepix JZ300 einen Brennweitenbereich von 28 bis 280 mm KB-Äquivalent ab, misst 100 x 59 x 29 mm und wiegt 163 g.

  1. Fujifilm Finepix JZ300
  2. Datenblatt
Fujifilm Finepix JZ300

© Archiv

Fujifilm Finepix JZ300

Das Metallgehäuse wirkt schlicht, aber solide und gut verarbeitet. Trotz dieser Vorzüge kostet die JZ300 nur 160 Euro. Allerdings gibt es nur wenige Einstelloptionen. So verwendet die JZ300 grundsätzlich die Matrixbelichtungsmessung mit 256 Feldern, lässt weder einen individuellen Weißabgleich noch eine Blitzlichtkorrektur oder manuelles Fokussieren zu.

Das vergleichsweise kleine 2,7-Zoll-Display liefert eine rauscharme Vorschau. Auf die Verwacklungswarnung ist Verlass, nicht aber auf den Autofokus, der im Lowlight-Test nur jedes zweite Mal die richtige Einstellung fand. Außerdem betrug die Auslöseverzögerung im Tele beinahe eine ganze Sekunde.

Fujifilm Finepix JZ300

© Archiv

Die JZ300 kann feine, kontrastarme Motivdetails recht ordentlich darstellen (Kurtosis 0,7/1,2 bei ISO 100/400). Gleichzeitig hält sie das Rauschen im Großen und Ganzen auf einem akzeptablen Niveau, bei ISO 400 tritt es allerdings in den Schatten als sichtbares Luminanzrauschen hervor (1,4/2,2 VN). Die Finepix löst zwar in der Bildmitte mit bis zu 1444 LP/BH hoch auf, kann die gute Leistung aber an den Ecken nicht ganz halten. Punkte kostet auch der schwache Objektkontrast (7 Blenden).

Fazit: Eine günstige, kompakte 10-fach-Zoom-Kamera mit HD-Videofunktion zum fairen Preis. Kauftipp Preis/Leistung.

Fujifilm Finepix JZ300

HerstellerFujifilm
Preis160.00 €
Wertung55.5 Punkte
Testverfahren1.5

Mehr zum Thema

Fujifilm X20 Test
Kompaktkamera

Die Fujifilm X20 ist eine Kompaktkamera mit großem Sensor und Retro-Design. Im Test beweist sie eine sehr gute Bildqualität.
Fujifilm HS50 EXR Test
Bridgekamera

Die Fujifilm HS50 EXR könnte eine erstklassige Megazoomkamera sein. Doch im Test zeigt sich eine gravierende Schwäche.
Fujifilm F900 EXR Test - Review
Kompaktkamera

Die Fujifilm FinePix F900EXR ist Fujifilms neues Top-Modell bei den Reisezooms. Ist auch die Bildqualität top?
Fujifilm XQ1
Kompaktkamera

Die Fujifilm XQ1 setzt auf einen 2/3-Zoll-Sensor mit einer 12-Megapixel-Auflösung. Im Testlabor verdient sich die Kompakte eine Empfehlung.
Fujifilm Finepix S1
Kompaktkamera

Mit 50-fach Zoom und Spritzwasserschutz kann der Megazoomer Fujifilm Finepix S1 bei der Ausstattung mächtig punkten - stimmt auch die Bildqualität?