Testbericht

Fotokalender: Onlineservice Printeria im Test

Treffende Farbabstimmung, gute Brillanz: Der gedruckte Kalender des Fotoservices Printeria überzeugt im Test. Doch wie steht es um die Bedienung des Onlinedienstes?

Printeria

© ColorFoto

Printeria

Pro

  • viele Gestaltungsmöglichkeiten
  • gute Bildqualität

Contra

  • hoher Preis

Fazit

Printeria weicht die Grenzen zwischen ausbelichtetem und gedrucktem Kalender auf. Bei der Farbabstimmung und Schärfe gibt es nichts zu meckern, bei der Brillanz kann man den Unterschied nur im direkten Vergleich festhalten.
Gut

Der Fotoservice Printeria stellt die Formatwahl an den Anfang der Kalenderbestellung und weist erst dann den Weg zur Software oder zur Online-Gestaltung. Hier können registrierte Nutzer die Gestaltung während der Bearbeitung speichern und Produkte aus der "Merkliste" innerhalb von vier Wochen wieder aufrufen und bearbeiten.

Weniger erfreulich: Obwohl man JPEG-Bilder mit bis zu 32 MB hochladen können soll, befand der Onlinedienst die Auflösung unserer Fotodateien als zu hoch - und zwar erst, nachdem der Upload abgeschlossen war.

Etwas teurer, aber gut

Printeria liefert nahezu alle Funktionen, die man für eine freie Gestaltung benötigt und stellt auch Vorlagen bereit. Printeria liefert den teuersten Kalender nach nur drei Werktagen, aber leider nur in einer wenig knickschützenden Kartonage. Dafür hat der Kalender einen extrem dicken Rückenkarton. Das Schutzdeckblatt füllt Printeria nicht mit Werbung, sondern mit einem nützlichen Ferien- und Feiertagskalender.

Sechs Onlinedienste für Fotokalender im Test

Farbtreue und Schärfe der Bilder sind sehr gut. Der gedruckte Kalender kommt dank der Lackierung bei der Brillanz schon fast an die beiden ausbelichteten Kalender von Fujifilm und Cewe heran. 

Fazit

Printeria weicht die Grenzen zwischen ausbelichtetem und gedrucktem Kalender auf. Bei der Farbabstimmung und Schärfe gibt es nichts zu meckern, bei der Brillanz kann man den Unterschied nur im direkten Vergleich festhalten. Lediglich bei Farbverläufen, beispielsweise bei Panoramaaufnahmen sieht man ein leichtes Druckraster. Printeria ist damit Kauftipp bei den Druckkalendern!

Download: Tabelle

Mehr zum Thema

Fujidirekt - Test
Online-Fotodienst

In unserer Test-Reihe von Fotodienstleistern haben wir den Service von FujiDirekt geprüft. Der Fotoservice bietet eine hervorragende Leistung.
ifolor - test
Online-Fotodienst

Was leistet Ifolor? Im Test prüfen wir Service, Bedienung und Bildqualität des Online-Fotoservices.
Pixelnet Test - Fotodienst
Online-Fotodienst

Wir haben verschiedene Online-Fotodienste geprüft. Bei Pixelnet stimmte im Test die Qualität, die Lieferzeit jedoch nicht.
Pixum - Fotoservice Test
Online-Fotodienst

Wir haben verschiedene Online-Fotodienste geprüft. Pixum punktete mit einer klaren Benutzerführung.
Snapfish
Online-Fotodienst

Das Layout von Hewlett-Packards Fotoservice Snapfish wirkt zunächst unübersichtlich, entpuppt sich aber im Vergleich zur Konkurrenz als Testsieger!