Testbericht

Fitbit Zip - Schrittzähler im Test

Der Fitbit Zip ist ein Schrittzähler, der außer den Schritten auch die zurückgelegte Entfernung und die verbrannten Kalorien anzeigt. Wir haben den Test gemacht.

Wir prüfen den Schrittzähler Fitbit Zip im Test.

© Hersteller/Archiv

Wir prüfen den Schrittzähler Fitbit Zip im Test.
Jetzt kaufen
EUR 49,90

Pro

  • Design, Verarbeitung
  • Bedienung

Contra

  • Kalorienüberwachung Internet
Vielversprechend

Fitbit Zip im Test: Der Schrittzähler für rund 60 Euro zeigt die zurückgelegte Entfernung und die verbrannten Kalorien an. Diese Daten lassen sich dank Bluetooth direkt auf PC oder iPhone (demnächst auch für Android-Geräte) übertragen.

Wer mit seinen Daten arbeiten will, meldet sich einfach online bei Fitbit an. Um dort allerdings den Gesamtkalorienverbrauch zu berechnen, müssen händisch sämtliche Tätigkeiten und Mahlzeiten eingetragen werden. Letzteres ist recht aufwendig, da viele Nahrungsmittelangaben fehlen.

Mehr zum Thema

Mit unseren Tipps schießen Sie im Winter bessere Fotos.
Licht, Kälte und mehr

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.
Fußball
Blitzumfrage zum WM-Finale

In einer Blitzumfrage des Hassno-Plattner-Instituts geht die Mehrzahl der Teilnehmer von einem 3:1-Sieg des deutschen Nationalteams aus.
Das FIFA 15-Cover sorgt zum US-Release für Irritationen.
FIFA 15 Release

Das US-Cover von EAs Sportspiel-Release FIFA 15 mit Clint Dempsey sorgt für Irritation: wegen einer etwas zu offensichtlichen Darstellung seines…
Die wichtigste Mission der Apollo 11 startete vor 45 Jahren.
Apollo 11

1969 betrat Neil Amstrong als erster Mensch den Mond. Zur Ehrung dieses historischen Datums haben wir Videos, Apps und mehr gesammelt.
Newgen Medicals Pedometer mit 3D-Sensor
Intelligenter Schrittzähler

Lästige Pfunde ganz einfach loszuwerden ist der Traum ganz vieler. Mit dem Newgen Medicals Pedometer steigt die Motivation und es sinkt das Gewicht.