Netzwerk-Kabel

Fibrionic Netzwerk-Kabel Cat5e flach, weiß, 20m im Test

Gerade einmal einen Millimeter dick ist das Netzwerk-Kabel von Fibrionic, das sich dadurch extrem leicht und unauffällig verlegen lässt. Unser Test!

Fibrionic Netzwerk-Kabel Cat5e

© Pearl

Fibrionic Netzwerk-Kabel Cat5e von Pearl

WLAN hin, Powerline her: In Sachen Geschwindigkeit und Sicherheit macht dem Netzwerkkabel keiner etwas vor. Das größte Problem bei Netzwerkkabeln ist jedoch der hohe Durchmesser, der ein unauffälliges Verlegen in den meisten Fällen sehr schwierig bis unmöglich macht. Mit den Fibrionic Netzwerk-Kabel ändert sich das. Dieses Kabel ist lediglich einen Millimeter dick und lässt sich daher beispielsweise problemlos und unsichtbar unter einen Teppich verlegen. Auch Zimmerecken stellen für das ultraflache, äußerst flexible 20 Meter lange Kabel, kein Problem dar. Durch die flache Konstruktion lassen sich zudem mehrere Kabel aufeinander bündeln und zur besseren Übersichtlichkeit ganz einfach beschriften. Das Kabel, das mit zwei RJ-45 Steckern ausgerüstet ist, kostet bei Pearl 16,90 Euro.

Fazit: Gerade einmal einen Millimeter dick ist das Netzwerk-Kabel von Fibrionic, das sich dadurch extrem leicht und unauffällig verlegen lässt.

Mehr zum Thema

microSD-Kartenleser mit Adapterset
microSD-Kartenleser mit USB-Adapterset

Jedes Gerät kommt inzwischen einen anderen Anschluss. Das kann ganz schön nerven. Der Kartenleser mit Adapterset von Pearl bietet die Lösung.
VR-Internet Radio
Internetradio von Pearl

Musik kommt heutzutage aus vielen Quellen. Und alle spielt das Pearl-Radio ab.
auvisio 5in1-Plattenspieler
Kfz-DAB+/DAB-Empfänger zum Nachrüsten

Digitalradio im Auto ist sehr praktisch, aber noch nicht sehr verbreitet. Damit kann man es einfach nachrüsten.
Somikon Lichtzelt
Lichtzelt für perfekte Fotos

Mit einem guten Produktbild lassen sich Kellerfunde deutlich teurer verkaufen. Mit dem Lichtzelt von Somikon rücken Sie Ihre Angebote ins rechte…
Flüssiger Displayschutz
Handy-Displays vor Kratzer schützen

Nach kurzer Zeit sehen die meistens Handy-Displays schmuddelig und verkratzt aus. Der Display-Schutz von Pearl will das verhindern.