Testbericht

Extensis Suitcase Fusion 3

Das Schriftmanagement-Programm Extensis Suitcase Fusion 3 bietet sich für Anwender an, die mit vielen Schriften auf ihrem System arbeiten. Mit Suitcase lassen sich gezielt jene Fonts aktivieren, die Sie gerade benötigen. Dadurch entfällt eine Systembremse, die Verwechslungsgefahr bei ähnlichen Fonts sinkt.

Extensis Suitcase Fusion 3

© PC Magazin

Schnelle Anzeige: Die Schriftvorschau erfolgt mit Suitcase Fusion 3 flott und präzise.
Extensis Suitcase Fusion 3

© PC Magazin

Neu in Suitcase 3 ist die Unterstützung von Programmen der Adobe Creative Suite 5 wie Illustrator oder InDesign: Mit dem Start der DTP- und Grafikprogramme von CS3, 4, 5 oder von QuarkXPress 7 oder 8 lassen sich automatisch Schriften aktivieren.

Mac- und PC-Versionen von Suitcase Fusion sind identisch. Allerdings: Die Windows-Variante setzt das .net Framework 4 von Microsoft voraus. Um es zu installieren, muss der Anwender erst auf die entsprechende Webseite von Microsoft gehen.

Erstmals ist der Cloud-basierte Web Font Service WebINK integriert, der sich ein Jahr kostenlos nutzen lässt und über den sich schnell weitere Schriften finden lassen. Die Web Preview zeigt, wie Schriften auf einer Webseite wirken.

Fazit:

Schriften mit unterschiedlichsten Schnitten lassen sich mit Suitcase gut verwalten. Ein wichtiger Vorteil ist die schnelle und hochwertige Schriftvorschau.

Testurteil:

Extensis Suitcase Fusion 3

118 Euro; www.extensis.com

Betriebssysteme: Windows ab XP mit .net Framework 4; MacOS ab 10.5.8

Besonderheiten: Web Font Service WebINK ein Jahr kostenlos

Gesamtwertung: gut

Mehr zum Thema

smartsteuer im Test: smartsteuer ist eine gute Alternative für einfache Steuerfälle.
Steuererklärung online machen

Wir haben smartsteuer im Test. Damit erledigen Sie Ihre Steuererklärung online, und haben zusätzlich viele nützliche Rechner und Hilfen.
Lexware Kassenbuch 2014
Geschäftsvorgänge im Überblick

Im Lexware kassenbuch 2014 sorgen drei verschiedene Masken für eine effiziente Verarbeitung der laufenden Geschäftsvorgänge.
Ascomp
Datenabgleich

Synchredible 4.1 Professional synchronisiert einzelne Dateien und Ordner bis hin zu kompletten Laufwerken.
image.jpg
Online-Fachinformationssystem

Haufe Finance Office Premium leicht zu bedienen und dabei dennoch sehr informativ. Die Lern- und Fortbildungsangebote decken den Bedarf an…
Office 2016 auf verschiedenen Geräten
Public Preview

Der Release von Office 2016 soll mit Windows 10 erfolgen. Der Download der Public Preview ist seit wenigen Wochen verfügbar. Unser erster Test.