Testbericht

Europa-Führerschein 2012

Der Europa-Führerschein 2012 soll die Angst vor der Theorieprüfung nehmen. Die Bilder der Fahrsituationen in den Fragen sind gelungen animiert und zudem bietet das Programm mit den drei Schritten Lesen, Lernen und Prüfen ein sinnvolles Training für jede Führerscheinklasse.

Europa-Führerschein 2012

© PC Magazin

Nicht intuitiv: Auch neben einer falschen Antwort gibt es ein grünes Check-Kästchen
image.jpg

© PC Magazin

Verwirrend: Im Prüfungsmodus werden die richtig beantworteten Fragen grün unterlegt, die falschen Antworten ebenfalls, wenn sie nur richtigerweise nicht als Antwort makiert wurden.

Auch in der Hilfe wird nicht erklärt, dass rot hier nur eine falsche Makierung anzeigt, statt die falsche Antwort. Einige Sätze und Fragen brechen zudem unbeendet ab.

Fazit:

Im Vergleich zu den vielen kostenlosen Online-Fragebögen bietet der Europa-Führerschein 2012 nur mit den Animationen einen Zusatzkontent.

TESTURTEIL

Europa-Führerschein 2012

9,99 Euro; www.my-sad.com

Betriebssysteme: Windows ab XP (32 und 64-Bit)

Besonderheiten: Enthält neben den Theoriefragen auch die Straßenverkehrsordnung und den aktuellen Bußgeldkatalog.

Gesamtwertung: befriedigend 60 %

Mehr zum Thema

Tell Me More Englisch Deluxe Edition
Testbericht

Mit der Lernsoftware Tell Me More Englisch Deluxe Edition von Auralog absolviert der Lernende entweder einen Einstufungstest oder wählt sein…
Planetarium-Software Redshift 3D
Testbericht

Den Blick in die unendlichen Weiten des Weltalls eröffnet die Planetarium-Software Redshift 3D. Dazu kann man zunächst den Ort festlegen, von wo aus…
image.jpg
Testberichte

Motorradfahren ist wieder in, die Zulassungszahlen steigen. Mit der Software von Franzis kann man für alle Zweiräder die Prüfungsfragen der…
Franzis Verlag Motorrad Führerschein
Testbericht

Motorradfahren ist wieder in, die Zulassungszahlen steigen. Mit der Software von Franzis kann man für alle Zweiräder die Prüfungsfragen der…
Langenscheidt IQ Englisch
Testbericht

Mit IQ lässt sich die fremde Sprache unabhängig vom Ort, angepasst an den eigenen Lebens und Lernstil erlernen