Testbericht

Eizo EV2333W

Der EV2333W ist die richtige Wahl für Anwender, die nach mehr Bildqualität verlangen. Die sichtbare Bildfläche von 510 x 287 mm ist mit 1920 x 1080 Pixeln aufgelöst.

Eizo EV2333W

© PCgo

Eizo EV2333W

Pro

  • Höhenverstellung
  • hoher Kontrast, Schaltzeiten

Contra

  • Helligkeit etwas ungleich
Vielversprechend

Testbericht: Der Eizo EV2333W ist die richtige Wahl für Anwender, die nach mehr Bildqualität verlangen. Die sichtbare Bildfläche von 510 x 287 mm ist mit 1920 x 1080 Pixeln aufgelöst. Das PVA-Panel sorgt mit einer Helligkeit von 276 Candela/ m² und einem Kontrastverhältnis von 3520:1 für eine sehr gute Blickwinkelstabilität.

Ein Lichtsensor passt zudem die Helligkeit automatisch dem Umgebungslicht an. Auf der Anschlussseite bietet der EV2333W D-Sub, DVI und DisplayPort, der Monitor besitzt zudem eine Höhenverstellung. Das Urteil: ein sehr guter Monitor mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Mehr Flachbildschirm-Tests finden Sie hier.

Mehr zum Thema

Samsung S27D850T im Test
27-Zoll-Monitor

Der S27D850T eignet sich bestens für den anspruchsvollen Office-Einsatz. Wir haben den 27-Zoll-Monitor getestet.
Monitor
ColorEdge-Monitore

Der farbechte 24-Zoll-Monitor Eizo CS240 ist eine optimale Wahl für alle Anwender, die mit der Bildqualität herkömmlicher Bürobildschirme…
LG 34UC97-S - Test
34-Zoll-Curved-Monitor im 21:9-Format

Der 34 Zoll-Monitor LG 34UC97-S ist ein überzeugender Vertreter der neuen Generation gebogener Bildschirme. Die Kombination aus hoher Auflösung und…
Samsung U32D970Q Test
32-Zoll-Ultra-HD-Monitor

Der Samsung U32D970Q hat den stolzen Preis von etwa 1.850 Euro. Im Test überzeugt der Monitor mit nahezu perfekten Voreinstellungen.
LG 29UC97-S
29-Zoll-Curved-Monitor im 21:9-Format

Der überbreite und leicht gebogene LG 29UC97-S überzeugt mit guter Bildqualität und weiten Blickwinkeln. Lesen Sie alle Details im Test.