Testbericht

DSL Router: Fast perfekter Router

Das DSL-Router-Modem kann uneingeschränkt zum Kauf empfohlen werden. Der Preis von 199 Euro ist angesichts der Funktionsflut und der ausgezeichneten Ausstattung gering. Zum perfekten Ergebnis fehlen nur Reset-Schalter und Content-Filter.

DSL Router: Fast perfekter Router

© Testlabor Printredaktionen

DSL Router: Fast perfekter Router

Vom taiwanesischen Hersteller Billion kommt mit dem BIPAC-741 ein DSL-Router-Modem, das für 199 Euro eine Vielzahl von Funktionen bietet. Das Gerät kann auf dem Tisch oder wahlweise an der Wand angebracht werden. Die LEDs sind zweifach beschriftet, so dass die Leuchten auch bei der Wandmontage mühelos identifizierbar sind. Während vorn nur die normalen fünf Statusleuchten zu finden sind, befinden sich auf der Rückseite noch 12 weitere LEDs, die bei Problemen eine genaue Fehlersuche ermöglichen. Zusätzlich zu den vier LAN-Ports steht auch ein USB-Port zur Verfügung. Damit lässt sich das Gerät auch als USB-DSL-Modem verwenden. Leider verzichtet Billion sowohl auf einen Resetals auch einen Netzschalter. Die Konfiguration des Gerätes erfolgt anhand des hervorragenden, großzügig bebilderten deutschen Handbuchs problemlos, obwohl die Programmieroberfläche englischsprachig ist. Die Firewall trumpft mit einer Vielzahl von Funktionen auf und bietet bis auf Content-Filter jede erdenkliche Sicherheitsvariante. Der Lieferumfang ist komplett und umfasst sämtliche Kabel, ein deutsches Handbuch, eine CD mit Treibern und ein Programm zur Duchführung eines Firmware-Updates sowie eine englischsprachige Quickstart-Anleitung. Das DSL-Router-Modem kann uneingeschränkt zum Kauf empfohlen werden. Der Preis von 199 Euro ist angesichts der Funktionsflut und der ausgezeichneten Ausstattung gering. Zum perfekten Ergebnis fehlen nur Reset-Schalter und Content-Filter.

http://www.billion-deutschland.de

Mehr zum Thema

image.jpg
SSD mit bis zu 1 TB Speicher

Samsung hat in Korea die neue SSD Serie 850 Pro vorgestellt. Wir haben die 850 Pro mit 1 Terabyte bereits im Test.
Rapoo VPro V700 - Test
Mechanische Gaming Tastatur

Die VPro V700 von Rapoo ist eine für Gamer spezialisierte mechanische Tastatur, die ohne Cherry-MX-Schalter auskommt. Wir haben das Keyboard im Test.
Roccat Kave XTD 5.1 Analog
Headset-Test

Neben der Digital-Variante bringt Roccat nun auch das günstigere Analog-Headset Kave XTD 5.1 auf den Markt. Ob ein geringerer Preis auch weniger…
Holografie-Brille HoloLens
Holografie-Brille

Microsofts holografische Brille HoloLens baut virtuelle Objekte hautnah in die reale Welt ein. Auf der Entwicklerkonferenz Build haben wir die Brille…
Rapoo Vpro V800
Mechanische Gaming-Tastatur

Die Rapoo Vpro V800 ist eine mechanische Gaming-Tastatur, die dank sehr guter Verarbeitung eine hohe Lebensdauer verspricht. Einige kleinere…