Testbericht

Digital-Kameras: Nicht ausgereift

Die Caddy 338 ist zwar preiswert, konnte aber in der Bildqualität nicht überzeugen. Nur die Makrofunktion liefert brauchbare Schnappschüsse. Das zu wenig.

Digital-Kameras: Nicht ausgereift

© Testlabor Printredaktionen

Digital-Kameras: Nicht ausgereift

Eine preiswerte Alternative zu den durchaus teuren Markenfabrikaten der 3-Megapixel-Kameras möchte Waitec mit der Caddy 338 bieten. Doch beim Test traten einige gravierende Mängel zu Tage. Die Farbgenauigkeit, gemessen anhand der Gretag-Macbeth-Farbtafel, lässt zu wünschen übrig: So ist das Gelb zu schwach und das Rot tendiert ein wenig zum Lila. Weiterhin ist der Kontrast der Fotos schwach und die Bilder oft unscharf. Die Makrofunktion konnte jedoch überzeugen - wenn man bei einem Abstand von minimal 25 Zentimetern von Makro überhaupt noch reden kann. Die Farben sind natürlich. Hält man sich an den vorgeschriebenen Mindestabstand zum Motiv, ist die Bildschärfe gut. Die Bedienung der Kamera ist einfach, das Kameramenü ist übersichtlich und bietet einige manuelle Einstellmöglichkeiten. So lässt sich der Belichtungswert einstellen und der Weißabgleich auf das Motiv abstimmen. Die Bildauflösung teilt sich in vier Stufen auf, wobei die höchste Stufe von 2.976 x 2.232 eine interpolierte Auflösung darstellt. Hier lässt die Kantenschärfe bei Farbübergängen merklich nach. Mit zwei Komprimierungsstufen lassen sich die Bildqualität und der Speicherplatz für die Fotos variieren. Die Caddy 338 hat einen internen Speicher von 16 MByte. In bester Auflösung passen nur etwa 6 Fotos auf den internen Speicher. Für die Erweiterung des Speichers steht ein SDKartenslot zur Verfügung.br>

Preis: 179,- Euro

Punkte: 58

http://www.waitec.com

Mehr zum Thema

MindShift BackLight 26L Photo Daypack
Wander-Profi

Der DSLR-Fotorucksack Mindshift Backlight 26L Photo Daypack punktet im Test mit Outdoor-Qualitäten und Tragekomfort.
Unterwasserkamera Leica X-U
Unterwasserkamera

Leica bringt mit der X-U seine erste Outdoor- und Unterwasserkamera auf den Markt. Wie gelungen der Einstand ist, zeigt unser Test.
Pentax K-1
Vollformatkamera

Mit der K-1 gibt Pentax sein Debüt in der Vollformatklasse. Eine Konkurrenz für Nikon und Canon? Wir haben die Pentax K-1 im Test geprüft.
Panasonic Lumix DMC G81
Spiegellose Systemkamera

Die Panasonic Lumix G81 punktet mit Staub- und Spritzwasserschutz, Bildstabilisator und schnellem Autofokus. Stimmt auch die Bildqualität?
Olympus Pen E-PL8
Spiegellose Systemkamera

Die Olympus Pen E-PL8 lockt mit handlicher Größe und schickem Design. Stimmt auch die Qualität? Wir haben die Systemkamera im Testlabor geprüft.