Testbericht

CPUs: Starker Auftritt

AMDs neueste Athlon CPU ist eigentlich mit 1666 MHz getaktet. Trotzdem heißt sie Athlon XP 2000+. Damit verspricht AMD nicht zu viel. Die Zahl 2000 steht bekanntermaßen als Prozessor-Rating für die Frequenz, mit der ein normaler Athlon getaktet sein müsste, um die gleiche Leistung zu erzielen. Tatsächlich ist der Athlon XP 2000+ sehr schnell und kann sogar mit den schnellsten Intel-Pentium-4-Prozessoren konkurrieren.

CPUs: Starker Auftritt

© Testlabor Printredaktionen

CPUs: Starker Auftritt

Auf unser Referenz- Mainboard mit KT266-Chipsatz gesetzt, ist der Athlon in einigen Tests so schnell, dass er von der übrigen Hardware ausgebremst wird. So erreicht er im Quake-III-Timedemo 187 Frames pro Sekunde. Im Zusammenspiel mit dem schnelleren DDR-333-Speicher, zum Beispiel auf einem Mainboard mit KT333-Chipsatz, kommt er, zusammen mit der GeForce 3 TI-500 dagegen auf 216 Frames/s. Auch im SYSmark 2000 hängt die Systemleistung vom Speicher, nicht vom Athlon ab. Die guten 290 Punkte werden beim Einsatz von DDR- 333-Speicher mit 309 Punkten noch übertroffen. Beides ist übrigens Rekord. Bei rechenintensiven Programmen, die nicht so viele Speicherzugriffe erfordern, zeigt der Athlon unabhängig vom Speicher seine Stärken. Das Rendern der Brickwall-Szene aus Cinema4D erledigt er beide Male in weniger als zweieinhalb Minuten. Der Preis ist mit 399 Euro absolut in Ordnung.

http://www.amd.de

Mehr zum Thema

Battlefield Hardline zeigt viel Potenzial. Kann es das auch nutzen?
Ego-Shooter

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…
The Witcher 3: Wild Hunt Screenshot
Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Rivia will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…
Netgear Nighthawk X6 (R8000)
Router

86,0%
Statt Wave-2-AC-WLAN bietet der Netgear Nighthawk X6 zwei separate 1.300-MBit-Funkmodule im 5-GHz-Band. Wir haben den…
F1 2015: Screenshot
PS4-Release

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.
Rory McIlroy PGA Tour, Test, review, ps4, release
Golf-Spiel für PS4

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.