Testbericht

Casio Exilim EX-FH20

Die EX-FH20 gehört zur gleichen Preisklasse wie Canons SX1 IS und verfügt ebenfalls über ein 20-fach-Zoomobjektiv, das bei noch weitwinkligeren 26 mm Brennweite einsetzt. Im Gegensatz zu Canon unterstützt die Casio aber neben JPEG auch RAW.

image.jpg

© Archiv

Außerdem kann sie als Highspeed-Megazoom 40 7-Megapixel-Bilder pro Sekunde in Serie, Highspeed-Filme mit 480 x 360 Pixeln und 210 B/s sowie gering auflösende Videos mit 224 x 56 Pixeln und 1000 B/s aufnehmen. Casios LCD-Sucher löst etwas höher auf als der von Canon und zeigt ein weniger pixeliges Bild. Die 3-Zoll-Vorschau des Monitors rauscht allerdings bei dunklen Motiven stark und ist etwas dunkler als das Foto. Eine Verwacklungswarnung gibt es nicht.

Der Autofokus ist verlässlich, die Auslöseverzögerung mit etwa 0,7 s mittelmäßig. In Sachen Bildqualität unterliegt die Casio FH20 der Canon SX1 IS - vor allem im ISO-400-Test, in dem die Auflösung teils auf magere 564 LP/BH absackt und der Visual Noise von passablen 1,4 VN (ISO 100) auf 3,5 VN steigt. Im Tele treten außerdem störende Farbsäume auf.

Detaillierte Testergebnisse - Casio Exilim EX-FH20

image.jpg

© Archiv

Mehr zum Thema

image.jpg
KAMERATEST

Eine Kamera, mit der nach Angaben des Herstellers " ... selbst bei schlechteren Lichtverhältnissen, beispielsweise auf Partys, coole und hochwertige…
image.jpg
KAMERATEST

Mit der Exilim EX-ZR200 will Casio im gehobenen Kompaktsegment punkten. Dazu betont der Hersteller sie in der Kommunikation vor allem ihr Tempo und…
image.jpg
KAMERATEST

Die Casio Exilim Hi-Zoom EX-ZS100 punktet mit einem 12,5-fach-Zoom und einfacher Bedienung.
image.jpg
TESTBERICHT

Die Casio Exilim EX-ZS 10 ist eine preiswerte Kamera, die einiges zu bieten hat.
Casio Exilim EX-ZR 300
TESTBERICHT

Die Casio Exilim EX-ZR 300 hat Casio mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde bei voller Auflösung als Highspeed-Kamera ausgelegt. Kann die Bildqualität da…