Testbericht

Canon Ixus 300 HS

Mit der Rückseite nach vorne verbaut bietet der 10-Megapixel-CMOS von Canons Ixus eine größere lichtempfindliche Fläche und damit gute Voraussetzungen für rauscharme Aufnahmen.

  1. Canon Ixus 300 HS
  2. Datenblatt
Canon Ixus 300 HS

© Archiv

Canon Ixus 300 HS

 "HS" steht für Hochgeschwindigkeit: Im Serienmodus schafft die 300 HS bis zu 3,7 B/s bei voller und 8,4 B/s bei reduzierter Auflösung, beschränkt lediglich durch die Kartenkapazität. Videos zeichnet sie mit 1280 x 720 Pixeln, 30 B/s und Stereoton auf; Autofokus, optisches Zoom und mechanischer Bildstabilisator bleiben dabei aktiv.

Alternativ erstellt die Ixus Clips mit 240 B/s bei 320 x 240 Pixeln, um sie im Wiedergabemodus mit 30 B/s abzuspielen und so einen Zeitlupeneffekt zu erzielen. Im gut verarbeiteten, 175 g schweren und 24 mm flachen Edelstahlgehäuse kommt ein weitwinkliges 3,75-fach-Zoom (f2.0-f5.3) unter. Seitlich befinden sich der USB-AV- und HDMI-Anschluss, unten im gemeinsamen Fach der Akku und Karten-Slot, der neben SD/SDHC auch SDXC unterstützt.

Canon Ixus 300 HS

© Archiv

Die wenigen Bedienelemente werden dem großen Funktionsumfang inklusive Zeit- und Blendenautomatik nicht ganz gerecht. Selbst Schnellzugriffstasten für ISO und Weißabgleich gibt es nicht.

Canon findet einen guten Kompromiss zwischen Rauschverhalten und Texturverlust, erreicht zudem eine hohe Dynamik. Die Auflösung fällt allerdings zu den Ecken auf durchgehend unter 1000 LP/BH ab.

Fazit: Solide Kamera mit schneller Serienbildfunktion und manuellen Einstellmöglichkeiten zum gehobenen Preis (360 Euro).  Kauftipp Design.

Canon Ixus 300 HS

HerstellerCanon
Preis260.00 €
Wertung61.0 Punkte
Testverfahren1.5

Mehr zum Thema

Canon Powershot A1400 Test
Kompaktkamera

Die Canon Powershot A1400 ist eine günstige Digitalkamera für knapp 100 Euro. Sie ist leicht zu bedienen, hat aber Schwächen bei der Bildqualität.
Canon Powershot A2600 Test
Kompaktkamera

Die Canon Powershot A2600 kommt mit Stromsparmodus und günstigem Preis. Im Test zeigt die kompakte Digitalkamera allerdings Schwächen.
Canon Powershot N Test Review
Kompaktkamera

Die Canon Powershot N tanzt mit ihrem Design aus der Reihe. Wie sich die Kompaktkamera in der Praxis schlägt, zeigt unser Test.
Canon G16 - Test
Kompaktkamera

Im Test offenbart die Canon G16 gute Ausstattung und gute Bildqualität. Doch lohnt der Aufpreis zur Vorgängerin Canon G15?
Canon Powershot D30 Test
Outdoor-Kamera

Mit der Powershot D30 hat Canon seine Outdoor-Linie auf den aktuellen Stand der Technik gebracht. Was leistet die Kamera im Test?