Digitale Fotografie - Test & Praxis
Testbericht

Canon EF 2,8/70-200 mm L IS II USM an Canon 7D

Den Dreikampf der lichtstarken Teles an Canon 7D eröffnet der immerhin 2300 Euro teure Platzhirsch.

image.jpg

© colorfoto

Und der kommt mit gigantischen 90 Punkten auch klar als erster ins Ziel, wenn es um die Bildqualität geht. Im Vergleich zum Nikon 70-200 fallen die Ecken offen jedoch gegenüber der Mitte ab - wahrscheinlich eine Folge der höheren Auflösung. Abblenden bei 70 und 200 mm macht also Sinn. Mit Bildstabilisator und digital empfohlen.

image.jpg

© colorfoto

image.jpg

© colorfoto

image.jpg

© colorfoto

Mehr zum Thema

Chuwi Hi10 Plus im Test
Mit Windows 10 und Android

Im Chuwi Hi10 Plus schlägt die Kraft der zwei Herzen. Denn neben Android bietet das Dual-Boot-Tablet auch Windows 10 an. Beim Start hat man die Qual…
Sony UBP-X800
UHD-Blu-ray-Player

85,0%
Der Sony UBP-X800 ist der erste UHD-Blu-ray-Player der Japaner und positioniert sich in der Einstiegsklasse. Kann der…
FreeTec  Touchscreen-Wetterstation
Empfehlung der Redaktion PC Magazin

Immer genau wissen, was das Wetter so treiben wird: Mit der Touchscreen-Wetterstation von FreeTec lässt sich das Wetter präzise beobachten und…
Lescars  Funk-Ultraschall-Einparkhilfe in Kennzeichen-Halter
Empfehlung der Redaktion PCgo

Dieses Produkt warnt beim Rückwärtsfahren vor Hindernissen, zeigt den Abstand an und erleichtert so unter anderem das Einparken.
Royal Gardineer Bewässerungscomputer
Empfehlung der Redaktion PCgo

Im Urlaub, in Abwesenheit oder einfach um das Gießen komfortabler zu gestalten: Der Bewässerungscomputer von Royal Gardineer sorgt dafür, dass die…