Digitale Fotografie - Test & Praxis
Testbericht

Canon EF 2,8/70-200 mm L IS II USM an Canon 7D

Den Dreikampf der lichtstarken Teles an Canon 7D eröffnet der immerhin 2300 Euro teure Platzhirsch.

image.jpg

© colorfoto

Und der kommt mit gigantischen 90 Punkten auch klar als erster ins Ziel, wenn es um die Bildqualität geht. Im Vergleich zum Nikon 70-200 fallen die Ecken offen jedoch gegenüber der Mitte ab - wahrscheinlich eine Folge der höheren Auflösung. Abblenden bei 70 und 200 mm macht also Sinn. Mit Bildstabilisator und digital empfohlen.

image.jpg

© colorfoto

image.jpg

© colorfoto

image.jpg

© colorfoto

Mehr zum Thema

Chuwi Hi10 Plus im Test
Mit Windows 10 und Android

Im Chuwi Hi10 Plus schlägt die Kraft der zwei Herzen. Denn neben Android bietet das Dual-Boot-Tablet auch Windows 10 an. Beim Start hat man die Qual…
Samsung Soundbar HW-K950 im Lesertest
Dolby-Atmos-Soundbar

13 glückliche video Leser durften die Dolby-Atmos-Soundbar Samsung HW-K950 in den eigenen vier Wänden testen. Hier lesen Sie ihre Erfahrungen.
Panasonic UBS80
Ultra-HD-Rekorder

83,0%
Panasonic hält an seinen Festplattenrekordern fest und bringt 4K- und HDR-taugliche Modelle. Wir haben den Panasonic…
Rollei Blitzgerät 56
Fotografie-Zubehör

150 Euro für ein Blitzgerät, das alle aktuellen Funktionsmodi beherrscht? Dann ist das Rollei Blitzgerät 56 definitiv eine Option. Wir haben es…
Vodafone Giga TV
Kabel-TV mit Extras

Kabelfernsehen mit persönlichen Online-Empfehlungen, 4K-Videothek und App-Erweiterung verspricht Vodafone mit dem neuen Giga TV. Hier unser Test.