Testbericht

Buchhaltungssoftware: Buchhaltung

Wenn Buchhalter über zu viele Buchungen und über ständige Gesetzesänderungen stöhnen, sollte Haufes Rechnungswesen Office griffbereit liegen. Das Softwarepaket ist sowohl eine schnelle Arbeitshilfe also auch eine universelle Bibliothek zu fast allen Fragen der Buchhaltung.

Buchhaltungssoftware: Buchhaltung

© Testlabor Printredaktionen

Buchhaltungssoftware: Buchhaltung

Gerade Neuerungen, wie dem seit Anfang des Jahres geltenden "Gesetz über elektronische Handels- und Genossenschaftsregister sowie das Unternehmensregister" wird dabei besondere Beachtung geschenkt. So wird in diesem Nachschlagewerk Schritt für Schritt erklärt, welche Unternehmen von der neuen Publizitätspflicht betroffen sind, in welchem Umfang sie Informationen veröffentlichen müssen und was passiert, wenn sie es nicht tun. Arbeitshilfen, wie Checklisten, unterstützen die Anwender bei der Umsetzung. Mit einem umfangreichen Buchführungslexikon, ausführlichen Fachbeiträge, 200 Wirtschaftsgesetzen sowie mehr Rechtsquellen gehört Rechnungswesen Office zu den umfangreichsten Nachschlagewerken zum betrieblichen Rechnungswesen.

FAZIT: Haufes Rechnungswesen Office ist ein äußerst nützliches Kompendium vor allem zu dem neuen EHUG.

Preis: 148,- Euro Punkte: 86 Gesamtwertung: sehr gut Preis/Leistung: gut

http://www.haufe.de

Mehr zum Thema

Screenshot von Magix Video Pro X7
Videoschnitt für Profis

Wir haben Magix Video Pro X7 im Test. Die Videobearbeitungs-Software spielt in der Oberliga mit und unterstützt professionelle Formate.
S.A.D. Mytuning Utilities
Windows-Tool

Die S.A.D. Mytuning Utilities sollen sich durch eine leistungsfähige Sammlung von Tuning-Werkzeugen auszeichnen und durch ihren schlanken Code selbst…
Adobe Photoshop Lightroom 6 CC
Adobe Photoshop CC

Lightroom CC aus der Cloud gibt es nur im Abo mit Photoshop und jetzt auch für Android. Im Test läuft Lightroom 6 rasend schnell.
Office 2016 auf verschiedenen Geräten
Public Preview

Der Release von Office 2016 soll mit Windows 10 erfolgen. Der Download der Public Preview ist seit wenigen Wochen verfügbar. Unser erster Test.
Edge - Windows 10 Browser
Windows 10 Browser

In Windows 10 wird es keinen neuen Internet Explorer geben. Der Browser Edge tritt die Nachfolge an. In einem ersten Test überzeugt er.