Netzwerk-Media-Player im Kurztest

Boxee Box von D-Link

Videos, Musik, Bilder aus dem Web oder Heimnetzwerk über den Fernseher abspielen, Videos in Full-HD mit bis zu 1080p wiedergeben, Web-Inhalte über Facebook, Twitter & Co. direkt vom TV aus weiterempfehlen, oder direkt vom Sofa aus im Internet surfen - die Liste der Funktionen der kleinen Boxee Box ist lang.Wie gut der Media-Allesspieler von D-Link wirklich ist, haben wir für Sie getestet.

image.jpg

© D-Link

Die vielseitige Boxee Box von D-Link

So stylisch kann Unterhaltungselektronik sein. Die kleine gut 10 Zentimeter hohe Boxee Box DSM-380 von DLink platziert man gerne neben dem TV, um ihn mit Filmen, Fotos und Musik zu füttern. Als System für seinen Player nutzt D-Link Boxee: eine freie Software, die man in abgewandelter Form auch auf seinem PC installieren kann. Startet man die Box, verstreichen zunächst lange 55 Sekunden, bis der Nutzer auf Medien von USB-Festplatte, SDKarte oder aus dem Netzwerk per LAN oder WLAN-n zugreifen kann. Danach offenbart sich die hübsche sowie flüssig und intuitiv bedienbare, aber englischsprachige Oberfläche. Von hier aus kann der Nutzer auch Videos von Facebook-Freunden, YouTube-Clips oder komplette Filme schauen. Musik kommt etwa von Web-Radio-Stationen.

Die Spezialitäten der Box: Eine kleine Tastatur auf der Rückseite der Fernbedienung erleichtert das Suchen nach Inhalten. Für Film-Covers zapft Boxee IMDb (Internet Movie Database) an. Die Einstellmöglichkeiten sind enorm: Menüs lassen sich etwa für 3D in "Side by Side" ausgeben. Auch HD-Audio-Decoder sind an Bord. Zwei Minuspunkte: Es gibt keine automatische 24p-Umschaltung und das System läuft nicht immer voll stabil.

Alle Produkt- und Herstellerinfos zur Boxee Box finden Sie direkt bei D-Link .

Diesen und weitere aktuelle Kurztests aus der Welt der Unterhaltungselektronik lesen Sie auch in der neuen Ausgabe 4/2011 von Video-HomeVision, die ab 4. März als Printausgabe am Kiosk und als App-Version via iTunes erhältlich ist.

Mehr zum Thema

Philips BDP9600
Testbericht

Die Erwartungen sind groß, wenn man auf die Werbeversprechen von Philips hört. Das Topmodell BDP9600 soll beste Bild- und Tonqualität liefern. Auch…
Fußball auf Sky
Fussball live im Pay-TV

Stürmer, Trainer und Spielerfrauen rüsten sich zur neuen Bundesliga-Saison - und natürlich die Pay-TV-Anbieter, die alle Spiele live anbieten, zum…
image.jpg
Update

"Youtube wird so einfach wie Fernsehen", so heisst es in einer Denon-Pressemitteilung. Die neuen Firmware-Updates für die Universal-Player DBP-2012UD…
image.jpg
IFA

Netgear hat auf der IFA in Berlin (Halle 12, Stand 102) den neuen Universal Dualband Wireless Internet Adapter WNCE3001 vorgestellt. Der Universal…
image.jpg
Alles neu bei Ihrer Video-HomeVision

Flach-TVs mit 50 bis 60 Zoll Diagonale sind ideal, um TV & Filme vom Sofa aus beinahe wie im Kino zu genießen. Diese neuen Riesen haben wir in der…