TESTBERICHT

Bilderspeicher - 27 Speicherkarten im Test

Wir testen in dieser Ausgabe 27 SDHC- und SDXC-Speicherkarten unterschiedlicher Hersteller an drei aktuellen SLR-Kameras: Canon 5D Mark III, Nikon D800 und Sony A77.

32 GB Lexar Professional UHS I

© Lexar

32 GB Lexar Professional UHS I
Sandisk Extreme Pro

© Sandisk

COLORFOTO hat in seiner Juli-Ausgabe 27 SDHC- und SDXC Speicherkarten unterschiedlicher Hersteller an drei aktuellen SLR-Kameras getestet: Canon 5D Mark III, Nikon D800 und Sony A77.Die ersten zwei bieten dem Fotografen auch einen CF-Karten-Slot an. Ein ausführlicher CF-Karten-Test folgt. Doch so viel sei schon verraten: CF-Interface ist tendenziell schneller. Wenn es um Geschwindigkeit geht, ist die CF-Karte eine bessere Wahl. Bei unserem Test haben wir nur bei den Speicherzeiten deutliche Unterschiede gemessen. Die maximale Anzahl der Bilder in Folge - bis zum ersten Stocken - wurde von der jeweiligen Test-Kamera vorgegeben. Allein an der Nikon D800 konnten wir bei den 90 MB/s-Karten zwei Aufnahmen mehr schießen.....

Mehr zum Thema

image.jpg
WLAN-Speicherkarte

Bilder und Videos ohne Kabel und Kartenleser von der Kamera auf den Rechner oder gleich ins Internet übertragen - diese Lösung bieten die…
image.jpg
Testbericht

Speicherkarten gibt es in allen Ausführungen: von billig bis teuer, von langsam bis schnell, von klein bis groß. Für Fotografen ist die Frage…
image.jpg
TESTBERICHT

ColorFoto hat 13 CF-Speicherkarten an drei aktuellen SLR-Kameras sowie die XQD-Karte von Sony an der Nikon D4 getestet.
Toshiba FlashAir SDHC 8 GB
Speicherkarte mit WLAN

Nach Eye-Fi bietet nun Toshiba eine SDHC-Speicherkarte mit WLAN an. Die Karte generiert ein eigenes Netzwerk und verfügt so über einen WLAN Access…
MB und SD Speicherkarten
SDHC und SDXC

Im Vergleichstest treten insgesamt 46 SD-Karten in Kameras von Canon, Nikon, Sony und Fujifilm an. Welche Speicherkarte ist ihr Geld Wert?