Testbericht

Bildbearbeitungs-Software: Grenzenlos kreativ

Das Programmpaket von Magix wendet sich vor allem an Einsteiger und ambitionierte Fotofreunde. In nur drei Schritten lassen sich über die einfache, selbsterklärende Bedienoberfläche effektreiche TV-Fotoshows aus digitalen Fotos zusammenzusetzen. Das Projekt lässt sich anschließend in Videos umwandeln, automatisch mit dem DVD-Menü auf verschiedene Medien brennen und am Fernseher wiedergeben.

Bildbearbeitungs-Software: Grenzenlos kreativ

© Testlabor Printredaktionen

Bildbearbeitungs-Software: Grenzenlos kreativ

Die Version 6.5 Deluxe erweitert den Gestaltungsrahmen: Hochkantfotos mit schwarzen Rändern werden durch Kreativ-Effekte in ein neues Bild gerückt. Außerdem lassen sich animierte Internetgrafiken als Dekorationselemente verwenden. Das Programm arbeitet bestens mit neuer Hardware zusammen. Es unterstützt Videoaufnahmen von Digitalkameras oder Foto- Handys. Die Deluxe-Variante ermöglicht zudem die Archivierung auf Blu-ray Discs. Zusätzliche Möglichkeiten, wie die automatische Absenkung von Hintergrundmusik bei Kommentaren, frei editierbare Lautstärkenverläufe und Tools wie die Bildbearbeitung (Magix Foto Clinic 5.5) runden die Ausstattung ab.

FAZIT: Das Software-Paket Fotos von Magix bietet nahezu grenzenlose kreative Möglichkeiten, Fotos zu präsentieren.

Preis: 69,99 Euro Punkte: 96 Gesamtwertung: sehr gut Preis/Leistung: sehr gut

http://www.magix.de

Mehr zum Thema

Screenshot von Magix Video Pro X7
Videoschnitt für Profis

Wir haben Magix Video Pro X7 im Test. Die Videobearbeitungs-Software spielt in der Oberliga mit und unterstützt professionelle Formate.
S.A.D. Mytuning Utilities
Windows-Tool

Die S.A.D. Mytuning Utilities sollen sich durch eine leistungsfähige Sammlung von Tuning-Werkzeugen auszeichnen und durch ihren schlanken Code selbst…
Adobe Photoshop Lightroom 6 CC
Adobe Photoshop CC

Lightroom CC aus der Cloud gibt es nur im Abo mit Photoshop und jetzt auch für Android. Im Test läuft Lightroom 6 rasend schnell.
Office 2016 auf verschiedenen Geräten
Public Preview

Der Release von Office 2016 soll mit Windows 10 erfolgen. Der Download der Public Preview ist seit wenigen Wochen verfügbar. Unser erster Test.
Edge - Windows 10 Browser
Windows 10 Browser

In Windows 10 wird es keinen neuen Internet Explorer geben. Der Browser Edge tritt die Nachfolge an. In einem ersten Test überzeugt er.