Testbericht

Bildbearbeitungs-Software: Digitaler Künstler

Vor allem der Preis und natürlich die Komponente Corel Photo Paint 11 machen dieses Paket für Hobbyfotografen attraktiv. Die Zusammenstellung der Software bietet eine Rundumversorgung nicht nur für Einsteiger.

Bildbearbeitungs-Software: Digitaler Künstler

© Testlabor Printredaktionen

Bildbearbeitungs-Software: Digitaler Künstler

Hinter der Photo Master Suite verbirgt sich eine Sammlung von drei Programmen: ACD mPower Tools zum Verwalten der Bilder, Corel PhotoPaint 11 zum Bearbeiten und ACD FotoSlate zum Ausdrucken. Gleich zu Beginn zeigt sich der einzige Schwachpunkt der Sammlung: Die Programme werden bei (separater) Installation nicht in ein Verzeichnis gepackt. Das Verwaltungsprogramm mPower Tools bietet dem Anwender schnellen Zugriff auf die Fotos. Möglich sind das Versehen der Bilder mit Schlagworten, Stapelumbenennung, Stapelkonvertierung und mehr. Das Highlight der Sammlung ist PhotoPaint 11 von Corel. Die Bildbearbeitung bietet neben zahlreichen Retuschewerkzeugen alle wichtigen Komponenten einer hochwertigen Bildbearbeitung. Lediglich die Bedienung der Software und der einzelnen Werkzeuge ist gewöhnungsbedürftig. FotoSlate schließlich bietet die komfortable Möglichkeit, mehrere Bilder auf einer Seite zu drucken.

http://www.microbasic.de

Mehr zum Thema

Screenshot von Magix Video Pro X7
Videoschnitt für Profis

Wir haben Magix Video Pro X7 im Test. Die Videobearbeitungs-Software spielt in der Oberliga mit und unterstützt professionelle Formate.
S.A.D. Mytuning Utilities
Windows-Tool

Die S.A.D. Mytuning Utilities sollen sich durch eine leistungsfähige Sammlung von Tuning-Werkzeugen auszeichnen und durch ihren schlanken Code selbst…
Adobe Photoshop Lightroom 6 CC
Adobe Photoshop CC

Lightroom CC aus der Cloud gibt es nur im Abo mit Photoshop und jetzt auch für Android. Im Test läuft Lightroom 6 rasend schnell.
Office 2016 auf verschiedenen Geräten
Public Preview

Der Release von Office 2016 soll mit Windows 10 erfolgen. Der Download der Public Preview ist seit wenigen Wochen verfügbar. Unser erster Test.
Edge - Windows 10 Browser
Windows 10 Browser

In Windows 10 wird es keinen neuen Internet Explorer geben. Der Browser Edge tritt die Nachfolge an. In einem ersten Test überzeugt er.