Wir machen Technik einfach
Testbericht

Bigfoot Networks Killer Wireless-N 1102

Wer sich traut, seine 150-N-WLAN-Karte im Notebook durch die Wireless-N 1102 von Bigfoot Networks zu ersetzen, wird es nicht bereuen.

image.jpg

© PCgo

image.jpg

© PCgo

Die Killer-Karte liefert Dual-Band-WLAN mit 300-N im 2,4- und 5-GHz-Band. Unter optimalen Bedingungen (gleicher Raum) ermittelten wir eine maximale Nettodatenrate von 135 bis 150 Mbit/s - sowohl im 2,4-GHz-, als auch im 5-GHz-Band. Zum Vergleich: Eine 150-NKarte unterstützt meist nur das 2,4-GHz-Band und bleibt in der Nettodatenrate deutlich unter 100 Mbit/s.

Testurteil:

Bigfoot Networks Killer Wireless-N 1102

35,- €; www.bigfootnetworks.com + flotte Dualband-n-WLAN-Karte+ Management-Tool- Einbau

Gesamtwertung: sehr gut 82 %

Preis/Leistung: gut

Mehr zum Thema

Toshiba Q300 SSD
SATAIII-SSD im 2,5-Zoll-Format

89,0%
Viel Geschwindigkeit für wenig Geld: Die Toshiba Q300 liefert im PC Magazin Testlabor eine sehr gute Vorstellung ab -…
Stellar Phoenix Data Recovery 7 Professional
Datenrettung

91,0%
Data Recovery 7 Professional von Stellar Phoenix verspricht die Wiederherstellung von gelöschten Daten. Wir haben die…
Panasonic DMP-UB404
UHD-Blu-ray-Player

80,0%
Der DMP-UB404 ist das neue Einsteigermodell unter den 4K-Blu-ray-Playern von Panasonic. Wird er den hohen Ansprüchen…
Avira Software Updater Pro
Aktualisierungs-Tool

60,0%
Der Avira Software Updater Pro verspricht automatische Programmaktualisierungen mit wenigen Klicks. Doch im Test zeigen…
Cullmann CUlight FR60C
Blitz für Canon, Nikon und Sony

Der CUlight FR60 von Cullmann kommt serienmäßig mit einem Funkempfänger. Was das Blitzgerät sonst noch kann, erfahren Sie in unserem Testbericht.