Testbericht

Backup-Software: Von Geisterhand

Norton Ghost ist ein ausgezeichnetes Programm einer äußerst nützlichen Software- Kategorie. Im Paket ist die Vorversion enthalten, die auch unter Windows 98 und ME läuft.

Backup-Software Norton Ghost

© Testlabor Printredaktionen

Backup-Software Norton Ghost

Norton Ghost 9.0 ist weit mehr als nur eine Software, die einen Computer wieder in den tadellos funktionierenden Ausgangszustand versetzt. Darüber hinaus lässt sich das Programm zur Datensicherung nutzen. Bei der Hauptfunktion speichert Ghost eine Partition oder eine ganze Festplatte in einer einzigen Datei. Mit Hilfe dieser gespeicherten Daten lässt sich im Falle eines Crashs der PC ohne Neuinstallation wiederherstellen. Im Test funktionieren diese Funktionen tadellos, selbst die Windows- Partition wird ohne Neustart gespeichert. Ghost unterstützt zudem USB-Sticks, externe Laufwerke sowie CD-/DVD-Brenner zur Datensicherung. Praktisch ist, dass sich nun auch in gespeicherten Datensätzen einzelne Dateien suchen und wiederherstellen lassen. Abstriche muss man allerdings bei der Datenkomprimierung machen. Umständlich ist zudem die Rücksicherung, die sich zum Teil nur über die Programm-CD durchführen lässt. Kaum nachzuvollziehen sind die Kosten für den telefonischen Support: 29 Euro für einen Anruf sollen wohl abschrecken.

Preis: 69,95 Euro Punkte: 80 Gesamtwertung: sehr gut

http://www.symantec.de

Mehr zum Thema

Screenshot von Magix Video Pro X7
Videoschnitt für Profis

Wir haben Magix Video Pro X7 im Test. Die Videobearbeitungs-Software spielt in der Oberliga mit und unterstützt professionelle Formate.
S.A.D. Mytuning Utilities
Windows-Tool

Die S.A.D. Mytuning Utilities sollen sich durch eine leistungsfähige Sammlung von Tuning-Werkzeugen auszeichnen und durch ihren schlanken Code selbst…
Adobe Photoshop Lightroom 6 CC
Adobe Photoshop CC

Lightroom CC aus der Cloud gibt es nur im Abo mit Photoshop und jetzt auch für Android. Im Test läuft Lightroom 6 rasend schnell.
Office 2016 auf verschiedenen Geräten
Public Preview

Der Release von Office 2016 soll mit Windows 10 erfolgen. Der Download der Public Preview ist seit wenigen Wochen verfügbar. Unser erster Test.
Edge - Windows 10 Browser
Windows 10 Browser

In Windows 10 wird es keinen neuen Internet Explorer geben. Der Browser Edge tritt die Nachfolge an. In einem ersten Test überzeugt er.