Testbericht

Asus N80VN Notebook im Test

Mit dem N80VN verkauft Asus ein kompaktes 14-Zoll-Notebook, das sich in zwei Disziplinen besonders hervorhebt: Das sind die mobilen Eingenschaften und die Leistungsfähigkeit. Mit einem Gewicht von 2,6 Kilogramm und Akkulaufzeiten von fast vier Stunden erweist es sich als zuverlässiger Begleiter im Außendienst.

Asus N80VN

© Archiv

Asus N80VN

Mit dem N80VN verkauft Asus ein kompaktes 14-Zoll-Notebook, das sich in zwei Disziplinen besonders hervorhebt.

Das sind die mobilen Eingenschaften und die Leistungsfähigkeit. Mit einem Gewicht von 2,6 Kilogramm und Akkulaufzeiten von fast vier Stunden erweist es sich als zuverlässiger Begleiter im Außendienst. Dabei muss man auf nichts verzichten. Die Ausstattungsliste beinhaltet neben HDMI-Ausgang, E-SATA-Anschluss und GBit-LAN auch einen internen Kartenleser und einen Schacht für Express Karten.Die Netzwerkintegration kann auch per WLAN oder Bluetooth erfolgen. Ein integriertes UMTS-Modul fehlt, ebenso wie die Möglichkeit, Blu-ray-Medien wiederzugeben. Es ist nur ein Double-Layer-DVD-Brenner eingebaut. Neben den leistungsfähigen Komponenten ermöglicht auch die vollwertige Tastatur und das ansprechende Display gutes und schnelles Arbeiten.

Asus N80VN

© Archiv

Asus N80VN

Testergebnisse

Asus N80VN
Asus
1.179,- Euro

www.asus.de

Weitere Details

Fazit:Das N80VN ist ein leistungsstarkes Notebook, das sich gut im stationären und mobilen Einsatz behauptet und eine nahezu vollständige Ausstattungsliste aufweist.

Wertung
gut

Mehr zum Thema

SG7-M Core i7 - Test
Gaming-Notebook

Das schlanke SG7-M von MIFcom ist für ein Gaming-Notebook sehr dezent im Auftreten. Aber in dem flachen Alu-Gehäuse stecken sehr potente…
Dell XPS 13
Ultrabook

Dells neues 13,3-Zoll-Ultrabook ist kaum größer als ein 11,6-Zöller, liefert eine ultrahohe Auflösung und mit dem Broadwell-Core-i7 auch eine…
Microsoft Surface 3
Microsoft-Tablet

Alle guten Dinge sind drei: Das Microsoft Surface 3 setzt auf Windows 8.1, den neuen Intel Atom x7-Z8700 und ein 10,1-Zoll-Display - und verdient sich…
Fujitsu Lifebook T935
Notebook

Im Fujitsu Lifebook T935 sorgt ein Core i5-5300U für hohe Systemleistung. Im Test prüfen wir, ob das Convertible auch sonst überzeugt.
toshiba kira 107, test, review, ultrabook
Ultrabook

82,0%
Das Toshiba Kira 107 punktet im Test. Das fängt beim Metallgehäuse an und hört beim knackscharfen Display noch lange…