Testbericht

Asus Maximus Formula

Mit dem Maximus Formula sollen Freunde der wassergekühlten High-End-Rechner auf ihre Kosten kommen.

Mainboard: Asus Maximus Formula

© Archiv

Asus Maximus Formula

Asus Maximus Formula

Wasseranschluss - Mit dem Maximus Formula sollen Freunde der wassergekühlten High-End-Rechner auf ihre Kosten kommen. Die Ausstattung des Boards passt dazu - vom X38-Chipsatz bis hin zu den Anschlüssen für eine Wasserkühlung. Diese befinden sich am so genannten Fusion-Block und sind in 3/8-Zoll ausgeführt. Das ist schade, da hierzulande die metrischen Maße 8/1 und 10/1 üblich sind.

Mainboard: Asus Maximus Formula

© Archiv

Asus Maximus Formula

Die Software-Installation geht Asus-üblich mit wenigen Mausklicks vonstatten. Die Inst-All-Software spielt die nötigen Treiber für die Hauptplatine selbst ein. Die Leistung des Boards bewegt sich auf ähnlich hohem Niveau wie die des bereits getesteten Asus Blitz Boards. Auch das Maximus unterstützt die Übertaktung per "CPU Level Up". In dieser BIOS-Funktion wählt man die CPU aus, deren Leistung man gerne hätte, den Rest stellt das Board ein. Je nach eingebauter CPU und gewähltem Benchmark springen so bis zu 10 Prozent mehr Leistung raus. Besitzer zweier Radeon-Karten profitieren von der Crossfire-Unterstützung des Boards, SLI wird dagegen nicht unterstützt.

Testergebnisse

Asus Maximus Formula
Asus
259 €

de.asus.com

Weitere Details

Fazit:Ein interessantes und schnelles Board, das der Wasserkühlung zu einer größeren Verbreitung verhelfen kann.

Wertung
sehr gut

Mehr zum Thema

Corsair Force GS 360 GB: Im
SSD von Corsair

Die Corsair Force GS 360 GB ist ob des günstigen Preises pro Gigabyte eine Bugdet-Empfehlung. Der Test legt aber den Einsatz als Zweitplatte nahe.
Festplatte, seagate Enterprise Capacity ST6000NM
6-TByte-Festplatte

Wir haben die Seagate Enterprise Capacity ST6000NM mit satten 6 TByte Speicher im Test. Kann sie überzeugen?
Samsung 850 Pro SSD
SSD-Testbericht

Wir haben die Samsung 850 Pro im Test. Die SSD ist sehr schnell, lange haltbar, und sie bietet eine hohe Kapazität. Der Preis pro GByte ist günstig.
SanDisk,SSD Extreme II
PC-Magazin Lesertest

Der Sandisk Extreme II wurde nun ein knappes Jahr von unseren Testern auf den Zahn gefühlt. Der Dauertest der SSD ging in diesem Monat zu Ende, mit…
Samsung SSD 850 EVO 2TB
Neue SSDs mit 2 Terabyte

Samsung durchbricht mit neuen SSD-Modellen seiner Serien 850 PRO und 850 EVO die 2-Terabyte-Grenze. Wir konnten die Samsung SSD 850 EVO 2TB vorab…