Testbericht

ABBYY FineReader Professional 11

FineReader wandelt Dokumente in lesbaren Text um. Die Erkennungsrate des Programms zählt gemeinsam mit Nuance OmniPage Professional bereits seit jeher zur besten dieser Programmkategorie.

ABBYY FineReader Professional 11, software, tools, reader

© Hersteller/Archiv

Schnell-Wandler: FineReader wandelt elektronische Dokumente rasant in les- und verarbeitbare Formate.

In Version 11 ist die Genauigkeit noch besser geworden. Ein Schwachpunkt bisher war die Geschwindigkeit des Programms. Die neue Version 11 wandelt nun insbesondere bei Mehrfach-CPUs Dokumente merklich schneller um. Der neue Schnell-Lesemodus bringt zwar nochmals etwa 20 Prozent mehr Performance, jedoch zu Lasten der Genauigkeit.

Auch der optionale Schwarzweiß-Lesemodus bietet sich in erster Linie für leicht erkennbare Dokumente an. Eine Besonderheit ist die integrierte E-Book-Konvertierung.

Fazit:

Das Update auf Version 11 lohnt unbedingt dank automatischer Erkennung vertikaler Texte, besserer Rekonstruktion des Ursprungsformats und durch den deutlichen Geschwindigkeits-Zuwachs.

TESTURTEIL

ABBYY FineReader Professional 11

Betriebssysteme: Windows XP/Server 2003/2008/Vista/7

Besonderheiten: Unterstützung von 189 Sprachen, darunter Arabisch, 45 Sprachen mit Wörterbuch-Unterstützung; eigener Screenshot Reader; E-Book-Konvertierung in die Formate EPUB und FB2

Gesamtwertung: sehr gut 100 %

Mehr zum Thema

smartsteuer im Test: smartsteuer ist eine gute Alternative für einfache Steuerfälle.
Steuererklärung online machen

Wir haben smartsteuer im Test. Damit erledigen Sie Ihre Steuererklärung online, und haben zusätzlich viele nützliche Rechner und Hilfen.
Lexware Kassenbuch 2014
Geschäftsvorgänge im Überblick

Im Lexware kassenbuch 2014 sorgen drei verschiedene Masken für eine effiziente Verarbeitung der laufenden Geschäftsvorgänge.
Ascomp
Datenabgleich

Synchredible 4.1 Professional synchronisiert einzelne Dateien und Ordner bis hin zu kompletten Laufwerken.
image.jpg
Online-Fachinformationssystem

Haufe Finance Office Premium leicht zu bedienen und dabei dennoch sehr informativ. Die Lern- und Fortbildungsangebote decken den Bedarf an…
Office 2016 auf verschiedenen Geräten
Public Preview

Der Release von Office 2016 soll mit Windows 10 erfolgen. Der Download der Public Preview ist seit wenigen Wochen verfügbar. Unser erster Test.