Tipps und Tricks zu den WinZip-Formaten

WinZip 14: So setzen Sie Zip, ZipX & Co richtig ein

Von SuperFast und Enhanced Deflate über bzip2 bis hin zu LZMA und PPMd beherrscht WinZip fünf verschiedene Komprimierungsmethoden. Wir stellen Ihnen die unterschiedlichen Ansätze vor und sagen, welcher sich für wofür am besten eignet.

  1. WinZip 14: So setzen Sie Zip, ZipX & Co richtig ein
  2. WinZip: Komprimierungsmethoden und Archivformate
WinZip: Komprimierungsmethoden

© Archiv

WinZip lässt Ihnen die Auswahl unter einer Reihe unterschiedlicher Komprimierungsmethoden.

Bei modernen Packern wie WinZip muss man unterscheiden zwischen dem Dateiformat und den Komprimierungsmethoden. So kann WinZip mit den Methoden "Extra schnell" oder "Erweiterte Komprimierung" gepackte Dateien in Archive im Zip-Dateiformat stecken. Seit WinZip 9 gibt es außerdem das Dateiformat Zipx, das seit WinZip 12 mit den moderneren Komprimierungsmethoden bzip2, LZMA und PPMd gepackte Dateien aufnimmt.

Die Unterschiede in den Formaten bzw. Methoden spiegeln die Fortschritte in der Komprimierungstechnik wieder. Das klassische Zip-Format ist veraltet und auch für die damit verbundenen Packmethoden "Extra schnell" bzw. "Erweiterte Komprimierung" gibt es effizienteren Ersatz. Zudem ist Zip ein 32-Bit-Format, was sich in der Beschränkung auf maximal 65.535 Dateien je Archiv und eine maximale Dateigröße von 4 GB niederschlägt.

Seine Daseinsberechtigung zieht Zip daraus, dass es nahezu universal verfügbar und auch weniger ambitionierten Anwendern vertraut ist. Entsprechende Dateien lassen sich unter allen relevanten Betriebssystemen erstellen bzw. auspacken.

Diese plattformübergreifende Verfügbarkeit muss Zipx erst noch erreichen. Technisch ist es Zip schon heute deutlich überlegen. Als 64-Bit-Format mit WinZip 9 eingeführt hebt es die mit Zip einhergehenden Größenbeschränkungen auf. In WinZip 12 kamen dann die neuen Komprimierungsmethoden bzip2, LZMA und PPMd hinzu. Diese setzen Zipx zwingend als Archivformat voraus, entschädigen dafür aber mit je nach Quellmaterial ca. 10 bis 20 Prozent kleineren Archiven.

Dabei profitieren Sie als Nutzer davon, dass Zipx auch eine Mixtur aus mit verschiedenen Methoden komprimierter Dateien innerhalb eines Archivs verdaut. WinZip sorgt bei Auswahl von Zipx automatisch (Stichwort: Optimal) dafür, dass jede Datei mit der für sie effizientesten Methode komprimiert wird.

Wie Sie die Komprimierungsmethoden und Archivformate mit WinZip nutzen steht auf Seite 2...

Mehr zum Thema

Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Amazon Blitzangebote
Technik-Deals

Die Highlights der Amazon Blitzangebote - heute mit Weihnachts-Angebote-Woche, Asustor-NAS, 2-TB-SSD von Samsung, Laptop-Kühler und mehr.
Tipps zum leisen PC
Tipps und Tricks

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
SSD Mythen Tipps
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.
Urlaubsbilder
Fotografieren im Sommer

Von Sommerlicht bis Sonnernuntergang: Unsere 7 Tipps verraten, wie Sie Urlaubsfotos richtig machen und schöne Bilder mit nachhause bringen.