Konsolenvergleich

Xbox One X vs. PS4 Pro: Design, Lautstärke, Leistung und Preis

PS4 Pro oder Xbox One X

© pc-magazin.de

PS4 Pro oder Xbox One X? Wir geben Hilfestellung: Was sollten Sie bei der Entscheidung beachten?

Mit der Xbox One S (die Microsoft als tatsächlichen direkten Konkurrenten für die PS4 Pro sieht), schrumpfte Microsoft die Ausmaße der Konsole auf das Niveau der Original-PS4. Die Xbox One X wird sogar noch etwas kompakter als die S-Variante. Während die ebenso im vergangenen Jahr vorgestellte neue PS4 (inoffiziell: PS4 Slim) wieder kleiner ausfällt, geht die Pro in die Vollen. Die Xbox One X ist kleiner als die PS4 Pro. Das Design ist Geschmackssache: Während Microsoft beim schlichten und quaderförmigen Aussehen bleibt, folgt Sony bei der PS4 Pro dem Schrägaufbau der Original-PS4 – nur mit drei statt zwei Schichten. Wir überlassen Ihnen die Designfrage und vergeben ein Unentschieden.

Zwischenstand Xbox One X vs. PS4 Pro: 1:1

Xbox One X vs. PS4 Pro: Lautstärke

Ebenso wie beim Design können wir auch beim Thema Betriebslautstärke vorerst nur ein Unentschieden vergeben, bzw. keinen Sieger küren. Während das Design Geschmackssache ist, gibt es schlichtweg noch keine Erfahrungswerte zur Geräuschkulisse der Xbox One X. Zwar setzt Microsoft eine flüssigkeitsbasierte Kühlung für den starken AMD-Chip der Xbox One X ein. Wir denken dennoch, dass Gehäuse- und Netzteillüfter beim Spielen nicht unbemerkt bleiben. Das Problem haben Nutzer der PS4 Pro ebenso – die Konsole hören Sie bei aufwändigen Spielen deutlich.

Zwischenstand Xbox One X vs. PS4 Pro: 2:2

Xbox One X vs. PS4 Pro: Leistung

Xbox One X vorgestellt

Quelle: Microsoft
Project Scorpio heißt Xbox One X: So sieht sie aus und das kann sie!

Bei der Leistung gibt es keine Diskussion. Die Xbox One X erreicht in Titeln wie Forza 7 oder Assassin’s Creed Origins volle 60 FPS bei einer 4K-UHD-Auflösung von 3.860 x 2.160 Pixeln. Das schafft die PS4 Pro, wenn überhaupt, nur in einfachen Titeln. Der Regelfall ist, dass die Sony-Konsole bei der Auflösung zugunsten einer höheren Bildrate herunterschrauben muss. 6 gegenüber 4 Teraflops bei der rohen Rechenleistung machen sich einfach deutlich bemerkbar. Dafür zahlen Sie auch einen höheren Preis.

Natürlich wird auch die Xbox One X bei einigen Titeln an Ihr Limit kommen und die Auflösung für eine bessere Performance anpassen müssen. Das dürfte im Vergleich zur PS4 Pro aber seltener der Fall sein.

Zwischenstand Xbox One X vs. PS4 Pro: 3:2

Xbox One X vs. PS4 Pro: Preis

Beim Preis gibt es wie erwähnt 100 Euro Unterschied. Die UVP der Sony-Konsole liegt bei 399 Euro. Angebote mit Bundles gibt es immer häufiger. Das ist natürlich dem Umstand geschuldet, dass die Sony-Konsole schon länger als ein halbes Jahr auf dem Markt ist. Das wird der Xbox One X in Zukunft ähnlich ergehen, dennoch ist die Hürde von fast 500 Euro für den Eintritt in die Konsolenwelt happiger. Und ähnlich wie beim Thema Leistung zugunsten der Xbox One X gibt es beim Preis wenig zu diskutieren: Sony hat den Vorteil.

Zwischenstand Xbox One X vs. PS4 Pro: 3:3

Mehr zum Thema

Final Fantasy 15 Packshot Cover Square Enix
Video
Rollenspiel für PlayStation 4 und Xbox One

Das Gameplay-Video zeigt die Open World des Rollenspiels für PlayStation 4 und Xbox One.
Overwatch
PC, Xbox One und PS4

Blizzard bietet den Actionkracher Overwatch am Wochenende vom 18. bis zum 21. November kostenlos zum Spielen an. Alle Infos zur Gratis-Aktion.
PS4 Pro und PS4 Slim: Release und Preis
Konsolenspiele

Welche PS4-Spiele erscheinen 2017? Unsere Liste mit den wichtigsten Games-Releases gibt Auskunft, welche Kracher Sie ab wann nicht verpassen dürfen.
Beyond Good and Evil 2 Ganesha
Video
Electronic Entertainment Expo Games

Ubisoft, Sony und Nintendo haben auf ihren E3-Pressekonferenzen neue Spiele präsentiert. Sehen Sie hier die E3-Trailer zu den Highlights.
PS4 Pro
Rabatt-Aktion

Wer eine PS4 Pro kaufen will, bekommt bei Ebay ein Top-Angebot. Als Ebay-Plus-Mitglied (auch bei einem Gratis-Testmonat) zahlen Sie nur 318,75 Euro.