Cheat Sheet

Wordpress - Quick Reference Guide

Die populäre Blog-Software Wordpress ist schnell und einfach zu installieren und zu warten. Besonders oft muss man nicht in die Tiefen der Anwendung einsteigen - es sei denn, man möchte mehr als die Standard-Features editieren. Ein guter Grund, sich für den Fall der Fälle und neue Installationen eine komfortable Checkliste mit Funktionen und Optimierungsdetails bereitzuhalten.

Wir verraten Ihnen alles zum Webdesign mit Wordpress.

© Wordpress

Internet Magazin

Mehr und mehr Webhosting-Provider bieten inzwischen die Möglichkeit an, eine Wordpress-Installation einfach freizuschalten, um direkt loszulegen. Kein Wunder und natürlich auch keine Neuigkeit, dass diese Blog-Software so beliebt ist: Nicht nur benötigt man kaum Vorkenntnisse und kann schon ein preiswertes Hosting-Paket nutzen - professionelle Gestaltungsmöglichkeiten stehen trotzdem zur Verfügung, denn das Admin-Interface ist auf User mit wenig Technikwissen zugeschnitten.

Eine riesige Anzahl an professionellen Plug-ins erweitert ständig den Wordpress- Funktionsumfang, die Software an sich wird kontinuierlich von einer großen, internationalen Community weiterentwickelt. Suchmaschinenoptimierungs-Funktionen und Spam-Abwehr sind ausgeklügelt und weitere Autoren können ebenfalls in Minuten eingerichtet werden, um fein dosierte Schreib- oder Bearbeitungsrechte zu erhalten.

Gestaltungsvielfalt

Besser noch: Die Software ist, wie auch die meisten Erweiterungen, Open Source und sogar hochwertige, suchmaschinenfreundliche und responsive Themes sind "umsonst" oder gegen sehr niedrige Gebühren als Vollversionen erhältlich.

internet, webdesign, wordpress, seo, cheat sheet

© Internet Magazin

Noch ein nützliches Cheat Sheet: PHP Snippets

Auch die Social-Media-Anbindung ist gut durchdacht und funktioniert. Der Wordpress-Siegeszug ist nicht mehr aufzuhalten, die Community wächst quasi stündlich und vom Einsteiger bis zum Profi findet jeder in Wordpress ein komfortables Tool für kleine bis mittelgroße Website-Projekte.

Arbeitshilfe

Wir haben eine SEO-Checkliste und die wichtigsten Funktionen ohne Anspruch auf Vollständigkeit zu einem Arbeitsblatt zusammengestellt, um Ihnen die Optimierung einer aktuellen Wordpress-Installation zu erleichtern und bei der Suche im Editor schnell zu den gewünschten Befehlen zu gelangen. Wir hoffen, dass es Ihnen diese anspruchsvolle Aufgabe erleichtert und freuen uns über Feedback, damit die nächsten Arbeitsblätter noch nützlicher werden.

Praxistipp fu?r Pragmatiker

Sie installieren Wordpress immer öfter und immer häufiger im Kundenauftrag? Es gibt Webdesigner und Webdeveloper, die mit einer langen Liste von bewährten Plugins und Code-Erweiterungen arbeiten, wenn sie eine aktuelle Wordpress-Version installieren und durch diese vertrauten Routinen bald jedes Häkchen im System, jede Datei in jedem Unterordner kennen. Einige müssen dann zwar prüfen, ob ihre bevorzugten Plug-ins und Widgets noch aktuell, sicher und verfügbar sind, weil die letzte Installation schon so lange her ist. Andere lernen das System eben bis ins allerletzte Detail kennen. Sparen Sie sich das.

internet, webdesign, wordpress, seo, cheat sheet

© Internet Magazin

Übersicht Wordpress Funktionen

Installieren Sie einfach eine voll ausgestattete und in jeder Hinsicht optimierte leere Wordpress-Version mit allen bevorzugten Plug-ins und Anpassungen entweder lokal oder auf einer freien Arbeitsdomain. Halten Sie diese Version stets aktuell und sicher - schon können Sie jederzeit per Back-up auf eine Kopie zurückgreifen, mit der Sie noch schneller und komfortabler als sowieso schon eine neue WP-Site bauen können.

Download: Wordpress-Architektur verstehen

Download: Wordpress SEO Checklist

Mehr zum Thema

Apps selber entwickeln mit dem richtigen Framework
Framework

Wir stellen die interessantesten Frameworks vor, mit denen Sie selber Apps entwickeln und programmieren können.
Wir haben CSS-Tipps für Darstellungsprobleme auf Tablets.
CSS-Tipps

Nach dem ersten Teil unseres CSS-Ratgebers für Darstellungsprobleme auf dem Tablet folgt Teil 2.
Internetrevolution mit Social Networks, Mobile Payment & Co.
Web-Trends 2013

Die mobile Internetrevolution schreitet voran und prägt die Web-Tends 2013. Wir beleuchten die dominanten Entwicklungen, die das Jahr 2013 bringen…
CSS-Filter zählen sicher zu den spannendsten Features von CSS3.
CSS3-Ratgeber

CSS-Filter zählen sicher zu den spannendsten Features von CSS3, denn man kann darüber Effekte erzeugen, wie man sie sonst nur aus der…
Wordpress: Wir helfen bei der Installation und Anpassung von Themes.
Themes installieren & anpassen

Themes sind Baukästen für jedes WordPress-Blog. Sie bestehen vor allem aus Templates und Stylesheets, die das Gerüst bieten für individualisierte…