Große Anfangsbuchstaben

Word: Initialen einfügen - Anleitung in 5 Schritten

Mit Initialen - also schmückenden, großen Anfangsbuchstaben - werden Texte zum echten Hingucker. Wir zeigen in unserer Anleitung, wie Sie in Word Initialen einfügen.

Initialen in Word

© Weka/ Archiv

Microsoft hat in Office 2010/13 viele kleine Funktionen versteckt - unter anderem die Initialen in Word.

Word bietet eine Vielzahl von Formatierungsmöglichkeiten. Ein echter Hingucker wird Ihr Worddokument durch das Einfügen von Initialen. Durch diese extravagante Formatierung heben Sie Abschnitte besonders hervor. Es handelt sich bei Initialen um einen schmückenden Anfangsbuchstaben wie Sie sie vielleicht aus alten Büchern, Schriftstücken oder Urkunden kennen.

Initialen können Sie in Word sehr leicht erstellen – so geht’s in Office 2010/13:

  1. Klicken Sie zunächst in den Absatz, für den Sie eine Initiale erstellen möchten.
  2. Aktivieren Sie dann das Register Einfügen und klicken Sie dort in der Gruppe Text auf das Symbol Initiale.
  3. Im jetzt eingeblendeten Menü wählen Sie den Befehl Initialoptionen aus. Das Dialogfenster Initial wird eingeblendet.
  4. Wählen Sie die Position Im Text aus. Danach können Sie noch die Schriftart, die Initialhöhe und den Abstand vom Text auswählen.
  5. Mit einem Klick auf die Schaltfläche OK wird Ihre Auswahl übernommen.

Lesetipp

Word - Text um Bild
Office-Tipp

In Word 2010 und 2013 gibt es Bilderrahmen mit einer pfiffigen Funktion für das Freistellen von Bildinhalten. Wir zeigen, wie es geht.

Zur Auswahl einer besonderen Schriftart aktivieren Sie das Register Start und wählen Sie dann die gewünschte Schriftart für Ihr Initial aus. Mit einem Klick auf den kleinen Auswahlpfeil bei den Schriftarten werden alle verfügbaren Schriftarten eingeblendet. Sobald Sie eine der in der Auswahl angezeigten Schriftarten mit dem Cursor berühren, wird das Ergebnis im Dokument angezeigt.

Fehlt ihnen eine Schriftart mit dem besonderen Format nach Ihren Vorstellungen, können Sie im Internet nach weiteren freien Schriftarten (Fonts) suchen. Doch Achtung: Viele Schriftarten sind nur frei für die private Verwendung.

Mehr zum Thema

Lorem Ipsum
Office-Tipp

Zur Beurteilung einer Schriftart im Gesamtlayout bietet sich Blindtext an. So generieren Sie ihn automatisch in Microsoft Word.
Umschläge und Etiketten
Office-Tipps

Mit Word können Sie ganz leicht und direkt Umschläge und Etiketten erstellen. So sparen Sie sich das Adressen aufschreiben per Hand.
Falzmarken in Word erstellen
Richtig falten und lochen

Wir zeigen, wie Sie in Word Falzmarken und Vorlagen erstellen, damit Sie Briefe für Standardvorschläge richtig falten und lochen.
Tabellenkalkulation
Entwürfe, Vorlagen, Sortierung

Word-Tabellen bieten viel mehr, als man auf den ersten Blick sieht. Mit unseren Tipps und Tricks können Sie häufig auf Excel verzichten.
Microsoft Office Word
Microsoft

Oft müssen Sie eine bestimmte Seitenanzahl Word-Text beim Chef oder Dozenten abgeben, haben aber mehr geschrieben. Wir zeigen, wie Sie Dokumente…