Hotkeys, Einstellungen und mehr

Windows-Tipps: Programme öffnen per Shortcut

Tipp 17: Windows 7/8/10 ❯ Programme per Tastendruck 

Wenn Sie in der Schnellstartleiste unter Windows 7 Verknüpfungen für Programme haben, starten Sie diese mit der Tastenkombination [Windows]+[NUMMER]. Der Wert Nummer entspricht den Tasten [1] bis [9] (nicht der Ziffernblock). Die Anwendungen erscheinen dann im Vordergrund bzw. werden zuvor automatisch gestartet. Ein erneuter Druck auf die Kombination [Windows]+[NUMMER] schiebt das betreffende Programmfenster zurück in die Taskleiste. Das funktioniert unter Windows 8.x und 10 auch mit den Programmen, die an die Taskleiste angeheftet wurden. 

Tipp 18: Windows 7/8/10 ❯ Programmordner per Klick 

Sind Änderungen im Installationsverzeichnis eines Programms notwendig, muss dieses geöffnet werden. Ohne lange Suche funktioniert das über das Kontextmenü: Klicken Sie auf eine Programmverknüpfung mit der rechten Maustaste. Wählen Sie anschließend​ Dateipfad öffnen. Diese Methode gilt für Verknüpfungen auf dem Desktop und für die Einträge im Startmenü von Windows 7.​

Screenshot: Papierkorb umgehen

© Weka/Archiv

Screenshot: Papierkorb umgehen

Tipp 19: Programme mit dem Ausführen-Fenster starten

Systemtools wie die Eingabeaufforderung starten Sie über Ausführen – benutzen Sie dazu die Tastenkombination [Windows]+[R].​

Tipp 20: Windows Explorer per Tastendruck ausführen 

[Windows]+[E] öffnet den Windows Explorer – per Voreinstellung zeigt das Betriebssystem die Übersicht für Dieser PC mit den Laufwerken, Bibliotheken und Favoriten.​

Tipp 21: Windows 8.x: Suche in der Seitenleiste 

Mit der Kombination [Windows]+[Q] öffnen Sie die Sidebar mit der Suche nach allen Dateien und Einstellungen. Die Suche in Dateien aktiviert [Windows]+[F], und für Einstellungen benutzen Sie [Windows]+[W].​

Mehr zum Thema

Screenshot
Systemfehler beheben

Um Systemfehler zu beheben, starten Sie Windows 10 in den abgesicherten Modus. Wir zeigen, wie Sie das beim Booten hinbekommen.
Windows 10 - Hilfe
Windows 10 fährt nicht hoch

Fehlerhafte Treiber, defekte Patches oder unvollständige Updates hindern Windows 10 am Hochfahren. So bringen Sie Ihr System wieder zum Laufen.
Windows 10 mit Windows 7 Oberfläche 07
Tipp

Den Windows 10 Sperrbildschirm deaktivieren Sie normal mit dem Editor für lokale Gruppenrichtlinien. Der fehlt in Windows 10 Home. So geht's…
Windows10 Handwerkkasten - Shutterstock 118438609
Anleitung

Kommen Sie bei Windows 10 nicht mehr ins System, benötigen Sie Notfall-DVD oder -Stick. Diese können Sie selbst anlegen. So geht‘s.
Windows 10 Datenschutz optimieren
Gratis-Programme

Microsoft bessert mit dem Windows 10 Creators-Update oberflächlich beim Datenschutz nach – schützen müssen Sie sich weiterhin selbst!