Virtualisieren

Windows klonen: Neuen Rechner anlegen

Windows klonen

© PC Magazin

Um die frisch geklonte Maschine einer VB zuzufügen, suchen Sie die zugehörige .vbox-Datei.

Kopieren Sie die Dateien des Klons nun vom USB-Laufwerk auf den neuen Rechner in ein geeignetes Verzeichnis. Da​s kann sinnvollerweise das Verzeichnis der dort bereits vorhandenen virtuellen Maschinen sein, muss es aber nicht. Starten Sie VB auf dem Rechner, auf dem Sie die geklonte Maschine betreiben wollen. WählenSie Maschine/Hinzufügen. Nun öffnen Sieden Ordner, in den Sie die geklonte Maschine kopiert haben (Windows 10 Klon). In diesem finden Sie die passende .vbox-Datei: Windows 10 Klon.vbox. Wählen Sie diese und bestätigen Sie mit Öffnen. Nun finden Sie den Klon in der Liste Ihrer virtuellen Maschinen und unter Sicherungspunkte alle zugehörigen Snapshots.​

Windows klonen

© PC Magazin

Im Manager für virtuelle Medien finden Sie Geräte, die Probleme bereiten.

Gelegentlich startet die Maschine in VB auf dem neuen Rechner nicht auf Anhieb, meist weil verschiedene VB-Versionen zum Einsatz kamen. Oft liegt es dann an unterschiedlichen Versionen der Guest Additions (Fehler … Cannot register the DVDimage). Öffnen Sie in VB den Manager für virtuelle Medien, den Sie im Menü Datei finden. In diesem Medienmanager können Sie problematische Laufwerke entfernen(zum Beispiel das Guest-Addition-ISO unter Optische Medien). Wenn Sie die virtuelle Maschine erneut gestartet haben, legen Sie die aktuellen GuestAdditions wieder an im Menü Geräte/Gasterweiterungen einlegen. Alternativ bearbeiten Sie die XML-Beschreibung der virtuellen Maschine im Editor: die Datei Windows 10 Klon.vbox. Dort löschen Sie die uuid-Nummer zwischen <DVDImages> und </DVDImages>, sodass ein leerer Eintrag übrig bleibt. uuid-Fehler gibt es noch bei vielen anderen Konflikten in VB. uuid sind eindeutige Nummern, mit denen VB Hardware-Komponenten registriert. Wenn es hier zu Konflikten kommt, ist oft ein Löschen der entsprechenden uuid hilfreich – aber immer nur zwischen den XML-Markern.Außerdem ist es ratsam, von der .vbox-Datei vorher eine Sicherheitskopie anzulegen, denn die Fehler, die man von Hand hier hineinschreibt, sind oft gravierender als die, die VB automatisch dort anlegt.

Mehr zum Thema

Windows10 Handwerkkasten - Shutterstock 118438609
Anleitung

Kommen Sie bei Windows 10 nicht mehr ins System, benötigen Sie Notfall-DVD oder -Stick. Diese können Sie selbst anlegen. So geht‘s.
Shutterstock Teaserbild
So geht's

Das kennt jeder: Auf einmal läuft Windows irgendwie anders und Systemeinstellungen wurden verändert. Doch wer ist schuld? Ein Update? Andere Benutzer…
Shutterstock Teaserbild
Action Center

Im Action Center von Windows 10 melden sich häufig der Defender und andere Apps mit nervigen Benachrichtigungen. So deaktivieren Sie sie.
Windows Update
Microsoft

Windows Updates führen unter Windows 10 oft zu einem automatischen Neustart. Wir zeigen, wie Sie das nach dem Anniversary Update verhindern können.
Windows und Android
Apps, Tools und mehr

Wer einen Windows-PC und ein Android-Smartphone besitzt, findet hier die besten Apps und Tipps für eine optimale Zusammenarbeit.