Wir machen Technik einfach
Kehrwochen unter Windows

Windows entschlacken

Datenmüll und nicht benötigte Anwendungen, die im Hintergrund laufen, stehlen Ihrem System wertvolle Ressourcen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Rechner säubern und flott machen.

Windows entschlacken

© Archiv

Windows entschlacken

Es spielt keine Rolle, ob Sie Ihren PC täglich oder nur gelegentlich nutzen: Nach einiger Zeit sammeln sich an verschiedenen Stellen zahlreiche alte Daten an, die in den Papierkorb gehören. Dieser Datenmüll kann beachtliche Ausmaße annehmen und so wertvollen Speicherplatz auf der Festplatte verschwenden. Ein weiteres Ärgernis sind im Hintergrund laufende Anwendungen und Prozesse, die eigentlich gar nicht benötigt werden. Dennoch kosten sie wertvolle Systemressourcen. Im Folgenden stellen wir Ihnen ein Tool vor, das Ihren PC von Datenmüll säubert und verräterische Spuren beseitigt. Über diese Spuren können andere Nutzer Ihres PCs leicht nachvollziehen, welche Webseiten Sie kürzlich besucht haben – oder an welchen Dokumenten Sie gerade arbeiten. Im Anschluss erfahren Sie, wie Sie unnötige Dienste am PC beenden und unerwünschte Programme abschalten, die automatisch starten.

Mehr zum Thema

Windows schneller machen: Autostart bearbeiten
Mehr Kontrolle

Wir zeigen, wie Sie die Kontrolle behalten und Programme aus dem Autostart von Windows 10, 8.1 und 7 entfernen und das System optimal konfigurieren.
festplatte, hardware, pc, hdd
Gelöschte Dateien wiederherstellen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie verloren geglaubte Daten retten können - etwa mit dem kostenlosen Tool Recuva.
Lizenzschlüssel / Software-Produktschlüssel (Symbolbild)
Windows 7 Key & Co.

Sie wollen ein Programm neu installieren, finden aber den Lizensschlüssel nicht? Wir zeigen Ihnen wie Sie den Programmkey bequem auslesen können.
Daten löschen - Datenmüll (Symbolbild)
Temp-Ordner

Die Datenträgerbereinigung von Windows 7/8/10 entfernt nicht allen Datenmüll. So können Sie die Dateien im Temp-Ordner selbst löschen.
Windows Energieeinstellungen optimieren
Die besten Tipps

Die Energieeinstellungen in Windows lassen sich flexibel anpassen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren eigenen Energiesparplan optimieren.
News
Minecraft-Server waren das ursprüngliche Ziel
Alternative zu MacBook Pro und Surface Book
Blockchain-Plattform für Schweizer Großbank