IFA-Neuheiten 2012

Windows-8-Tablets auf der IFA

Fast alle Hersteller haben auf der IFA mindestens ein Windows-8-Tablet oder Convertible gezeigt. Wir haben uns auf der Messe die wichtigsten Modelle angesehen und teilweise auch ausprobiert.

Windows-8-Tablets auf der IFA

© Hersteller

Windows-8-Tablets auf der IFA

Dabei gehen die Hersteller bei der Bauform ganz unterschiedliche Wege. Nach der Ankündigung von Microsoft, mit den beiden Surface-Modellen eigene Tablets für Windows 8 und Windows RT zu bringen, wurde heftig spekuliert, ob einige andere Hersteller deswegen nicht in den Markt für Windows-Tablets einsteigen werden.

Die IFA hat klar gemacht, dass das nicht der Fall ist: Alle wichtigen Hersteller haben auf der Berliner Messe Mobilrechner mit Touch-Bedienung  für das kommende Windows gezeigt. Dabei gab es im Prinzip drei verschiedene Bauformen zu sehen: Tablets, die sich mit einer Andocktastatur in ein kompaktes Notebook verwandeln, Slider, bei denen das Keyboard  unter dem Display verschwindet und Convertibles, die sich mit einem drehbaren Display in ein Tablet oder ein Notebook verwandeln.

Die meisten der Geräte segeln dabei unter der Ultrabook-Flagge und sind mit einem Core-Prozessor aus der Ivy-Bridge-Familie ausgestattet. Daneben zeigten Hersteller wie Acer, Asus , HP oder Samsung auch herkömmliche Ultrabooks, die mit einem Touchscreen für Windows 8 fit gemacht wurden.

Die Neuheiten im Überblick

Acer und Asus

Dell, HP und Lenovo

Samsung, Toshiba und Sony

Die neuen Windows-8-Tablets und Ultrabooks zeigen wir Ihnen in unserer Galerie:

Bildergalerie

image.jpg
Galerie

Mehr zum Thema

HIS: Grafikkarte Radeon HD 7750 iCooler
Was Sie beachten sollten

Sie haben eine neue Grafikkarte gekauft, wollen sie in Ihren PC einbauen und richtig installieren? Wir geben Tipps, wie sie häufige Fehler vermeiden.
iPhone, iPod oder iPad ohne iTunes
iTunes Alternativen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie iPhone, iPod oder iPad ohne iTunes benutzen können, und stellen Ihnen Alternativen zur Apple-Software vor.
WLAN Repeater von AVM
WLAN Repeater

Wer seine WLAN-Reichweite erhöhen will, der kommt um WLAN-Repeater nicht herum. Wir haben passend die richtigen Tipps für Ihr Heimnetzwerk.
WLAN-Empfang verbessern
Empfang verbessern

Ein WLAN-Netz sollte zuhause alle Räume abdecken. Wenn die drahtlose Verbindung nicht reicht, verbessern diese 3 Lösungen den WLAN-Empfang.
Gratis Sicherheits-Check
Leseraktion

Nur ein gut geschützter Rechner ist sicher vor Viren, Trojanern und anderen Eindringlingen. Erhalten Sie jetzt einen kostenlosen Sicherheits-Check!