Windows-Tipp

Windows 7: Fensterschatten ausschalten

So deaktivieren Sie Menüschatten unter Windows 7. Denn mit den Jahren wächst die Einsicht, dass weniger manchmal mehr sein kann.

image.jpg

© Archiv

logo: microsoft

Die meisten Anwender wissen, wie man unter Windows Vista die Menüschatten ausschaltet. Die passende Option findet sich in den Darstellungseinstellungen und zwar im gleichen Dialog, in dem Sie auch die Kantenglättung ein- oder ausschalten. Schließlich führen schon wenige Mausklicks zum Erfolg: Systemsteuerung/Anpassung/Fensterfarbe und -darstellung, Verknüpfung Eigenschaften für klassische Darstellung öffnen, Schaltfläche Effekte, Menüschatten anzeigen.

Während Sie unter Vista die Schatten an den Fensterrändern,2010die sich vornehmlich beim Aero-Design bemerkbar machen, jedoch nie ganz los werden, funktioniert dies unter Windows 7 einwandfrei. Nur versteckt sich die entsprechende Option - wie so oft vieles bei Microsoft - in den Tiefen des System.

Aus der Kategorie Darstellung und Anpassung ist sie verschwunden und die Windows 7-Hilfe findet sie nicht. Auch unter Menü- bzw. Fensterschatten anzeigen suchen Sie vergeblich. Doch Sie spüren die Lösung unter den erweiterten Systemeinstellungen auf:

Systemsteuerung/Kategorien System und Sicherheit, System/Verknüpfung Erweiterte Systemeinstellungen im linken Bereich. Klicken Sie im ersten Abschnitt Leistung der Registerkarte Erweitert auf die Schaltfläche Einstellungen....

Diese öffnet den Dialog Leistungsoptionen, in dem Sie sich auf der Registerseite Visuelle Effekte für eine benutzerdefinierte Auswahl von Einstellungen bezüglich Leistung und Darstellung entscheiden. Entfernen Sie danach in der unteren Liste das Häkchen neben Fensterschatten anzeigen. Es ist also, wie Sie lesen, ganz einfach!

Mehr zum Thema

festplatte, hardware, pc, hdd
Gelöschte Dateien wiederherstellen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie verloren geglaubte Daten retten können - etwa mit dem kostenlosen Tool Recuva.
image.jpg
Windows 7 und 8

Wer Windows 7 oder 8 im langsameren IDE-Modus installiert hat, kann seine Festplatte mit Tricks nachträglich auf den AHCI-Modus umstellen.
Daten löschen - Datenmüll (Symbolbild)
Temp-Ordner

Die Datenträgerbereinigung von Windows 7/8/10 entfernt nicht allen Datenmüll. So können Sie die Dateien im Temp-Ordner selbst löschen.
Windows Energieeinstellungen optimieren
Die besten Tipps

Die Energieeinstellungen in Windows lassen sich flexibel anpassen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren eigenen Energiesparplan optimieren.
Windows 10 - Erste Schritte
Startmenü, Edge & Co.

Zum Ende der Gratis-Update-Phase von Windows 10 gibt es noch einmal einen Schwung neuer Nutzer. Wir führen durch Funktionen, Apps und Einstellungen.