Update von Windows 7 oder 8.1

Windows 10 parallel installieren mit gratis Tools

Wir erklären in unserer Anleitung, wie Sie das Update auf Windows 10 parallel zu ihrem bestehenden Windows-7- oder Windows-8.1-System installieren.

Windows 10 Upgrade

© Microsoft

Upgrade auf Windows 10: Meldung unter Windows 7 wirbt für Systemupdate.

Windows 10 ist da. Aber sollten Sie ihr Windows 7 bzw. 8.1 wirklich upgraden? Upgrade heißt: altes System durch neues ersetzen. Die meisten Benutzer insbesondere von Windows 7 möchten gern das funktionierende System behalten.

Zwar können Sie auch von Windows 10 wieder downgraden. Aber warum machen Sie es sich so schwer? Sie können Windows 10 parallel zu ihrer bestehenden Windows-7- oder Windows-8.1-Installation nutzen. Was Sie brauchen, ist eine ausreichend große Festplatte. Oder noch besser: eine zweite.

Lesetipp: Windows 10 - FAQ für Ein- und Umsteiger

Die Vorgehensweise ist in beiden Fällen fast identisch. In jedem Fall empfiehlt es sich, eine externe Festplatte als Datenspeicher zu nutzen. Auf der internen Festplatte brauchen Sie freien Platz für die Partitionskopie. Gegebenenfalls verkleinern Sie die Partition, auf der Ihr Windows 7/8.1 installiert ist. Etwa 100 GB sollten ausreichen. Danach haben Sie auf Ihrem Rechner eine Partition, in der Windows läuft. 

Screenshot: Minitool

© Weka/ Archiv

Mit Klon zu Windows 10. Das Minitool ist mit allem ausgestattet, was Sie zumPartitionieren benötigen.

Dann verwenden Sie einen Partitionierer, zum Beispiel Minitool Partition Wizard, um die komplette Bootpartition auf die Festplatte zu kopieren. Sie haben Ihr altes Windows nun geklont.

Lesetipp: Von Windows 10 zurück zu Windows 7 oder 8.1

Anschließend brauchen Sie noch EasyBCD (für private Nutzung kostenlos), um die Windows-Kopie in das Boot-Startmenü aufzunehmen. Wenn Sie jetzt neu starten, können Sie zwischen dem Original und der Kopie wählen. Das Upgrade auf Windows 10 machen Sie in der Kopie. Danach haben Sie beim Neustart die Wahl zwischen Ihrem bisherigen System und Windows 10.

Mehr zum Thema

Windows 10 oder Windows 8.1
Frist verlängern

Bald endet die Frist für das Gratis-Update von Windows 7 oder 8.1 auf Windows 10. So sichern Sie sich Ihre Lizenz und bleiben trotzdem beim…
Windows 10
Letzte Entscheidungshilfe

Nach Freitag ist die Chance vorbei, kostenlos das Windows 10 Update zu nutzen. Nutzer fragen sich: Ja oder nein? Wir geben eine letzte…
PC schneller machen: Tuning für RAM & CPU
Tipps und Tricks

Wer Windows 10 und andere Betriebssysteme parallel nutzt, kann die Namen in der Boot-Anzeige ändern. Wir zeigen, wie es geht!
Windows Updates im September 2016
Patch Day

Der Patch Day September 2016 ist da und Microsoft bringt kritische wie wichtige Sicherheitsupdates für Windows, den integrierten Flash-Player, Office…
Windows 10: Werbe-Tool startet
Endlich

Viele Nutzer haben seit Anfang 2015 diesen Tag herbeigesehnt. Ein aktuelles Windows Update entfernt die GWX-App, mit der Nutzer Windows 10 reservieren…