Benutzerkonto für Kinder erstellen

Windows 10 Kindersicherung: Apps und Websites sperren

Ihr Kind sollte nicht alles im Web sehen oder beliebige Apps starten können: Wir zeigen, wie Sie in Windows 10 ein Kinder-Benutzerkonto einrichten.

Windows 10: Benutzerkonto für Kinder

© Onidji - Fotolia.com

Nehmen Sie Ihr Kind am PC an die Hand, ohne es gleich auszuspionieren!

Schon seit Windows 8 enthält das Microsoft-Betriebssystem die Möglichkeit, Benutzerkonten speziell für Kinder zu konfigurieren. Auf diese Weise können Sie zum Beispiel kontrollieren, wie lange Ihre Kinder den PC täglich nutzen, welche Programme sie verwenden und welche Webseiten sie besuchen dürfen.

Auch Windows 10 bringt diese Funktionen mit, ergänzt um ein spezielles Detail, über das sich viele Eltern in Webforen und Kommentaren beschweren. Stein des Anstoßes ist der Aktivitätsbericht, den Microsoft seit Windows 10 automatisch einmal pro Woche an Eltern versendet. Er enthält unter anderem eine Auflistung der von Ihren Kindern besuchten Websites.

Lesetipp: Windows 10 oder Windows 7?

Auch wir sehen die E-Mail-Benachrichtigung eher kritisch. Wer einfach nur ein Benutzerkonto für sein Kind konfiguriert, ein paar Webseiten definiert, die besucht werden dürfen und Apps ausschließt, die nichts für Kinder sind, der steckt ein recht breites Spielfeld ab, auf dem sich Kinder frei bewegen können.

Wöchentliche E-Mails regen hingegen zu engmaschiger Überwachung an. Sie verleiten zum Eingreifen, wo Kinder auch ganz gut alleine klarkommen. Wir halten offene Kommunikation, klare Absprachen und Vertrauen für besser. Auch ist es nicht wünschenswert, dass Kinder sich an das Gefühl gewöhnen, dass ihre Online-Aktivitäten permanenter Überwachung unterliegen – egal von wem.

Lesetipp: 20 Tipps zu Windows 10

Aus diesen Gründen zeigen wir Ihnen nachfolgend nicht nur, wie Sie ein Benutzerkonto für Kinder einrichten, sondern auch, wie Sie die ungeliebte E-Mail-Benachrichtigung loswerden. Werfen Sie einen Blick in unsere Galerie!

Bildergalerie

Windows 10: Benutzerkonto für Kinder
Galerie
Kindersicherung

Nicht alles an Inhalten eines PCs oder im Internet ist für Kinder geeignet. So sorgen Sie mit Benutzerkonten für Kinder in Windows 10 für mehr…

Mehr zum Thema

Screenshot
Systemfehler beheben

Um Systemfehler zu beheben, starten Sie Windows 10 in den abgesicherten Modus. Wir zeigen, wie Sie das beim Booten hinbekommen.
Windows 10: Blue Screen mit QR-Code
Echte Hilfe?

Microsoft experimentiert unter Windows 10 mit Neuerungen am Blue Screen. QR-Codes sollen dem Nutzer helfen, Fehler schneller zu finden und zu beheben.
Hacked: Windows 10 App
Sicherheit

Mit „Hacked?“ kommt eine Windows-10-App, die mehr Sicherheit verspricht. Das Tool prüft, ob Ihre E-Mail-Adresse von Hackern ausgespäht wurde.
Sicherheit und Virenschutz
Patch Day

Zum Patch Day Juni veröffentlicht Microsoft 16 Sicherheitspakete, die sich insgesamt über 40 Sicherheitslücken widmen - darunter wieder einigen…
Windows Updates im September 2016
Patch Day

Der Patch Day September 2016 ist da und Microsoft bringt kritische wie wichtige Sicherheitsupdates für Windows, den integrierten Flash-Player, Office…