Mit oder ohne Download

Whatsapp: Desktop-App für PC / Mac installieren und einrichten

  1. Whatsapp auf PC nutzen: Anleitung zu Web- & Desktop-Apps
  2. Whatsapp: Desktop-App für PC / Mac installieren und einrichten
Whatsapp Desktop-App - Windows Mac Download

© Whatsapp

Die Whatsapp Desktop-App steht für aktuelle Windows- und Mac-Versionen zum Download bereit.

Nach der Browser-Version hat Whatsapp für seinen Messenger auch eine native Desktop-App veröffentlicht. Dadurch kann Whatsapp komfortabel in einem eigenen Fenster ausgeführt werden und die Benachrichtigungsfunktion des Betriebssystems nutzen.

Die Whatsapp Standalone-Software steht für die 64-Bit-Versionen von Windows 8, Windows 8.1 und Windows 10 zum Download bereit, Mac-Nutzer benötigen Mac OS 10.9 oder aufwärts. Nutzer von entsprechenden 32-Bit-Windows-Versionen und Windows 7 sind damit weiterhin auf den Whatsapp Web-Client angewiesen. Ebenso werden ARM-Prozessoren und Linux-basierte Systeme noch nicht unterstützt.

So installieren Sie die Whatsapp Desktop-App für PC und Mac

Wie bei Whatsapp Web im Browser hat die native Whatsapp Desktop-App ein Smartphone mit aktiver Whatsapp-App als Voraussetzung. Eine Nutzung ohne Handy ist nicht möglich. Eine WLAN-Verbindung des Smartphones wird empfohlen

Zur Installation der Whatsapp Desktop-App gehen Sie wie folgt vor:

  1. Laden Sie die offizielle Installationsdatei herunter: Whatsapp Download für PC (WhatsAppSetup.exe)
  2. Öffnen Sie diese und folgen Sie den Installationsanweisungen. Nutzen Sie falls nötig die Option "Als Administrator ausführen" (Rechtsclick auf die Installationsdatei).
  3. Starten Sie nach der Installation die Whatsapp Desktop-App. Es erscheint ein QR-Code.
  4. Starten Sie Whatsapp am Handy und öffnen Sie das Menü. Wählen Sie hier die Option "Whatsapp Web".
  5. Im folgenden Screen tippen Sie auf das "+"-Symbol. Die Kamera wird aktiviert. Scannen Sie nun den QR-Code der Whatsapp Desktop-App
  6. Fertig: Desktop-App und Handy-App sind verbunden. Sie können nun Whatsapp über das Standalone-Programm nutzen.

Die Installation der Whatsapp Desktop-Software unter Mac OS läuft analog über eine ZIP-Datei. Diese kann optional in den Programme-Ordner verschoben und im Dock verankert werden.

WhatsApp-Tipp: Hintergrundbild des Chats verändern

Quelle: WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH
WhatsApp sieht Euch zu langweilig aus? Das Standard-Hintergrundbild lässt sich ganz einfach gegen andere Farben und Motive austauschen. Wir zeigen, wie die Personalisierung funktioniert. Denn mit dem richtigen Hintergrund machen Einzel- und Gruppen-Chats in der Messenger-App noch mal so viel Spaß.

Mehr zum Thema

Wir zeigen, welche Alternativen zu AdBlock Plus es gibt.
AdBlock Plus Alternative

PC Magazin stellt AdBlock Plus Alternativen für Chrome, Firefox und den Internet Explorer vor. Mit unseren Tipps blenden Sie spielend leicht Werbung…
Build with Chrome ist ein virtueller Lego-Kasten für den Browser.
Build with Chrome

Mit Build with Chrome können Sie im Browser Lego-Bauwerke erstellen. Dazu kommen Multiplayer-Features via Google+ und die Build Academy für den…
Google Chrome
Werbung blockieren, Office & Co.

Wir haben die besten Tipps und Tools für Google Chrome, damit Sie Werbung ausblenden, Office im Browser nutzen können und mehr.
Edge vs. Chrome vs. Firefox
Windows 10 Browser

Wir schicken den Windows 10 Browser Edge in den Dreikampf mit Firefox und Chrome. Wir vergleichen Features und schauen uns Benchmark-Testergebnisse…
Browser
Firefox, Chrome und Internet Explorer

Egal ob Firefox, Chrome oder Internet Explorer - auch aktuelle Browser haben immer wieder mit Problemen zu kämpfen. Wir haben Lösungen für 11…