Welche Online-Videothek ist am besten?

Welche Online-Videothek die beste ist - Video on Demand auf dem TV

Wo hätten Sie gerne Ihre Sitzplätze? Optimal klappt die Platzwahl meist nur im Heimkino. Vor allem, wenn man nicht einmal vom Sofa aufstehen muss, um aktuelle Filme auszuleihen. Online-Videotheken am TV-Gerät machen's möglich.

Video on Demand

© Archiv

Video on Demand

Wo hätten Sie gerne Ihre Sitzplätze? Optimal klappt die Platzwahl meist nur im Heimkino. Vor allem, wenn man nicht einmal vom Sofa aufstehen muss, um aktuelle Filme auszuleihen. Online-Videotheken am TV-Gerät machen's möglich.

Unter eingefleischten Heimcineasten war "Video on Demand" lange Zeit das Unwort des Jahrzehnts. Tests, Selbstversuche und Berichte von Freunden belegten immer wieder: Wer über Internet-Videotheken Spielfilme leiht, ist selbst schuld. Die Filme ließen sich nur am Computer anschauen, die Bildqualität bewegte sich zwischen Video-CD- und VHS-Niveau. Die Älteren unter uns erinnern sich, was das bedeutet: 5.1-Kino-Sound? Kein Thema. Original-Tonfassungen? Fehlanzeige.Das Ganze gab es in einer Auswahl, gegenüber der das kostenlose DVD-Regal der Stadtbibliothek als Blockbuster-Videothek durchging. Die Filme, die online für drei bis fünf Euro pro 24 Stunden zu haben waren, gab es zum selben Preis wahlweise am DVD-Wühltisch oder als Gratis-Beilage zu TV- und Fachmagazinen.

Das ist zum Glück Schnee von gestern. Jetzt, so scheint es, bekommen online gestreamte Filme endlich eine echte Chance. Die Übertragungsraten im Internet wachsen, immer mehr Geräte im Wohnzimmer haben Netzwerk- Anschlüsse. Und immer mehr Geräte erlauben Videostreaming per Fernbedienung. Die Verschmelzung von TV- und Online-Welten könnte so langsam Wirklichkeit werden. Und damit wachsen auch die Chancen und Möglichkeiten für Online-Videotheken.

So gibt es mittlerweise fünf ernst zu nehmende Internet-Videotheken, die sich ohne Zutun des Computers von der TV-Couch aus nutzen lassen. Wir haben die Angebote für diesen Praxis-Report genau unter die Lupe genommen und untersucht, welche Filme es dort zu leihen oder zu kaufen gibt (siehe Tabelle).

Als Vergleich nutzten wir die Top-Seller-DVDs beim Versandhaus Amazon - also die Mitte Oktober bis Mitte November 2009 meistverkauften Film-Discs plus einige DVD-Klassiker der letzten Jahre.

Entsprechend gingen wir bei aktuellen TV-Serien vor, die auch auf DVD zu haben sind. Und natürlich achteten wir auf die Bedienung, die Preise sowie auf die Kauf- oder Leih-Modalitäten der Abrufdienste.

Mehr zum Thema

Video-Streaming
Otters Online-Ecke

Das Video-Angebot im Netz wächst schneller, als Sie gucken können? Reinhard Otter fasst kurz und knapp zusammen, was los ist in Sachen Streaming,…
Video-Streaming
Heimkino-Tipps

Für Filme in guter Qualität muss es nicht immer die Blu-ray im Heimkino sein. Reinhard Otter gibt Tipps rund um Streaming und Video on Demand.
CollegeHumor - Apple Music
Witzige Clips

Apple kopiert mal eben Spotify - und das war nur der Anfang! So sieht es zumindest die Truppe von CollegeHumor, die sich Apple Music vorgeknöpft hat.
Maxdome auf dem TV
Neue Funktionen vor Netflix-Start

Maxdome überarbeitet Design und Struktur seines Streaming-Angebots. Maxdome-Chef Andreas Heyden hat uns die neuen Funktionen im Detail erklärt.
Die 100 besten Actionfilm-Sprüche
One-Liner und Punchlines der Filmgeschichte

Was wäre das Action-Kino ohne die markigen Sprüche harter Kerle? Ein Video sammelt die besten One-Liner aller Zeiten.